Produkte > Cloud-Browser-Isolation

Cloud-Browser-Isolation

Unübertroffener Schutz vor webbasierten Datenlecks und Bedrohungen, der auf der branchenführenden Webisolierung nach dem Zero-Trust-Prinzip aufbaut.

75%

of organizations have seen data breaches rise due to remote work

98%

of attacks are carried out over the public internet

70%

reduction in attacks compromising end-user systems is available with browser isolation

Websicherheit der nächsten Generation

Zukunftsorientierte Organisationen verwenden das Internet als neues Unternehmensnetzwerk. Remote-Benutzer greifen dadurch über das Internet bequem auf SaaS-Anwendungen und private Anwendungen zu. Auf diese Weise vergrößert sich die Angriffsfläche des Unternehmens und damit auch die Gefahr von Datenexpositionen. Gleichzeitig steigt mit der Zunahme von Zero-Day-Schwachstellen, Ransomware, Drive-by-Downloads und anderen raffinierten Angriffen das Risiko von Infektionen und Datendiebstählen durch webbasierte Bedrohungen.

Cloud Browser Isolation bietet eine Lösung für die genannten Herausforderungen, die das Thema Websicherheit neu definiert: User und Endgeräte werden sicher von allen aktiven Webinhalten isoliert. Dadurch können Daten nicht exfiltriert werden und die raffiniertesten Tools und Techniken potenzieller Angreifer sind nutzlos. Mit Cloud Browser Isolation können webbasierte Angriffe Unternehmen nichts mehr anhaben. Sie ist für den Datenschutz ebenso unverzichtbar wie der CASB.

Zscaler präsentiert: die Zukunft der Websicherheit

Interessenten können Cloud Browser Isolation 30 Tage lang kostenlos testen.

„Unternehmen wollen heute mehr als bloß einen Proxydienst in der Cloud. Entsprechend kommen zunehmend Cloud-basierte Sicherheitsdienste wie Remote Browser Isolation (RBI) zum Einsatz.“

–Gartner, 2020 SWG MQ

Das ultimative Zero-Trust-Modell für sicheren Webzugriff.

Das Internet stellt keinen vertrauenswürdigen Übertragungspfad dar. Dennoch wird es in der zunehmend Cloud- und mobilorientierten Geschäftswelt gerne genutzt, um User und Anwendungen standort- und geräteunabhängig mit Ressourcen zu verbinden.
Ein grundlegend neuartiger Sicherheitsansatz, der auf Zero Trust mit Cloud Browser Isolation aufbaut, schafft einen sicheren Air Gap zwischen Usern und dem Weg. Webinhalte werden als gestochen scharfe Bilder angezeigt, um das Risiko von Datenlecks und aktiven Bedrohungen auszuschalten. Die Zscaler-Lösung gewährleistet dies ohne Software-Agents auf den Endgeräten, sodass auch der Zugriff über nicht verwaltete Geräte, die sich außerhalb der Kontrolle des Unternehmens befinden, geschützt wird.
Cloud Browser Isolation schützt User, Daten und Anwendungen als unverzichtbarer Bestandteil einer umfassenden Zero-Trust-Strategie.

Immer auf der sicheren Seite

Cloud Browser Isolation von Zscaler gewährleistet Komplettschutz im Internet:

  • Annahme, dass das Internet nicht vertrauenswürdig ist: Zuverlässiger Schutz vor dem Diebstahl sensibler Daten, Ransomware-Angriffen, Zero-Day-Schwachstellen und modernen Angriffen, indem ein undurchdringbarer Air Gap zwischen Usern und Zielen geschaffen wird
  • Kompromissloser Schutz ohne Abstriche bei der User Experience: Quasi unsichtbare Browser Isolation mit blitzschnellen Verbindungen zu Anwendungen und Websites dank der Direct-to-Cloud-Proxy-Architektur und der innovativen Pixel-Streaming-Technologie von Zscaler
  • Identisches Schutzniveau für alle User an allen Standorten: Einheitliche Richtlinien zur Browser Isolation für Unternehmenszentralen, mobile Mitarbeiter und Remotestandorte sowie verwaltete und nicht verwaltete Geräte
  • Optimale Sicherheit bei minimalem Aufwand: Sekundenschnelle Bereitstellung und Verwaltung als agile, nativ integrierte Erweiterung der Zero Trust Exchange von Zscaler
More browsing, less worry

Anwendungsfälle

Zero-Trust-Isolierung vor Bedrohungen
Bedrohungsisolierung mit Zero Trust: Aktive Webinhalte werden durch einen Air Gap isoliert, um Zero-Day-Sicherheitsrisiken, Ransomware, Drive-by-Downloads, Malvertising und andere komplexe Bedrohungen abzuwehren, bevor sie die Geräte der Enduser erreichen
Zero-Trust-Isolierung für Daten
Zero-Trust-Isolierung für Daten: Verhindert Verluste und Diebstahl von Daten aus webbasierten E-Mail-Diensten, SaaS-Anwendungen und internen Apps durch granulare Policy-Control zur Blockierung riskanter Vorgänge (Hoch-/Herunterladen, Kopieren und Einfügen, Drucken)
Zero-Trust-Isolierung für Daten
Zero-Trust-Isolierung für Anwendungen: Sicherer Zugriff auf SaaS und private Apps für nicht verwaltete und schwer kontrollierbare Fremdgeräte, ohne dass Software-Installationen auf Endgeräten notwendig sind
Zero-Trust-Isolierung für Schlüsselpersonal
Zero-Trust-Isolierung für Schlüsselpersonal: Einfache Einrichtung von Richtlinien zur Isolierung besonders gefährdeter Usergruppen (Vorstandsmitglieder, Finanzwesen, Buchhaltung, Personalwesen)

Gutes und Schlechtes trennen

Dank innovativer Pixel-Streaming-Technologie werden alle Webinhalte in einer vollkommen sicheren Isolierungsumgebung ausgeführt. Cloud Browser Isolation stellt Usern saubere Webseiten, Anwendungen und Inhalte bereit. Dadurch unterstützt Zscaler Unternehmen bei der Abwehr von komplexen Bedrohungen und schützt vor Verlusten und Diebstahl sensibler Daten.

User profitieren von einer hervorragenden Browsing-Erfahrung und zuverlässigem Schutz vor Bedrohungen und Angriffen aus dem Internet.

Separate the good from the bad

Sicherheit ohne Wenn und Aber – unabhängig vom Browser und Standort

Cloud Browser Isolation ist mit allen gängigen Browsern kompatibel, sodass User nach Belieben zwischen Chrome, Safari, Firefox, Internet Explorer usw. wählen können.

Zur Erweiterung des Schutzes kann mit Zscaler Client Connector der gesamte Webtraffic von Unternehmenszentralen, Zweigstellen und Remotebenutzern isoliert werden.

Als clientlose Lösung bewährt sich Cloud Browser Isolation insbesondere zur Sicherung des Zugriffs auf Unternehmensressourcen über nicht verwaltete Geräte mit fragwürdigem Sicherheitsstatus.

Protection on any browser. Anywhere.

Nativ integriert. Zuverlässig geschützt.

Cloud Browser Isolation ist nativ in die Zero Trust Exchange von Zscaler integriert und gewährleistet zuverlässigen Schutz vor Datenverlusten und Bedrohungen für alle webbasierten Aktivitäten.

  • Identisches Schutzniveau für alle User, Geräte und Anwendungen an allen Standorten
  • Einheitliche, vereinfachte Verwaltung zur Optimierung der Richtlinienerstellung und täglicher Betriebsabläufe
  • Nativ integrierte Browser-Isolation-Technologie als Erweiterung der ganzheitlichen Sicherheitsplattform von Zscaler
Natively integrated. Potent protection.

Basiert auf der weltweit größten Inline-Security-Cloud

Sicherheitsrichtlinien werden in unmittelbarer Usernähe durchgesetzt

Die Zero Trust Exchange von Zscaler verarbeitet über 200 Milliarden Transaktionen pro Tag und passt sich flexibel an die jeweiligen Trafficanforderungen an. Über 150 Rechenzentren weltweit gewährleisten schnelle lokale Verbindungen für alle User an jedem Standort.
Backed by the world’s largest inline security cloud

Empfohlene Ressourcen

Datenblatt

Datenblatt Cloud Browser Isolation

AUF EINEN BLICK

Cloud Browser Isolation: Schutz für Daten und Anwendungen

AUF EINEN BLICK

Cloud Browser Isolation: Webbasierte Bedrohungen stoppen

Demo-Video

Datenschutzfunktionen: Browser Isolation

Video

Datenschutz im Gespräch: So schützt man nicht verwaltete Geräte