Secure Cloud Transformation: The CIO’s Journey Request Your Copy
Secure Cloud Transformation: The CIO’s Journey
Request Your Copy

Introducing

The Cloud-First Architect™

Content for architects, by architects

Check it Out
Lösungen > SD-WAN > Funktionsumfang

Das volle Potenzial von SD-WAN nutzen

Zscaler bietet alles, was Sie für
SD-WAN Sicherheit brauchen

Stellen Sie Cloud-Anwendungen und Services, wie Office 365, bereit?

Die herkömmlichen Ansätze für das Routing und den Schutz des Internet-Traffics sind nicht länger relevant. Um eine gute User Experience bieten zu können und Cloud-Apps richtig zu unterstützen, sind direkte Internet-Verbindungen erforderlich.

Herausforderungen von Hub-and-Spoke-Architekturen:
  • Backhauling über MPLS ist teuer
  • Erhöhte Latenz
  • Negative Auswirkungen auf die User Experience

UTM/NGFW Appliances weit verbreitet

SD-WAN (Software-Defined Wide Area Networking) erleichtert das Einrichten von lokalen Internet Breakouts. Doch der herkömmliche Ansatz, Niederlassungen mit UTM- oder NGFW-Appliances oder entsprechenden VNFs zu sichern, führt zu Problemen:

Wildwuchs von UTM/Firewall-Appliances
  • Stark erhöhte Kosten fürs Deployment
  • Ausfufernde Appliances sind schwer verwaltbar
  • Beeinträchtigt die Sicherheit von Niederlassungen
  • SSL-Überprüfung wirkt sich negativ auf die Performance aus
  • Unflexibel gegenüber sich ändernden Kapazitätsanforderungen

SD-WAN reduziert die Komplexität und optimiert das Traffic-Routing für Niederlassungen

SD-WAN verwendet Software-definierte Richtlinien, um den besten Routingpfad zum Internet, zu Cloud-Anwendungen und zum Rechenzentrum zu bestimmen.

Aber diese lokalen Breakouts müssen geschützt werden, ohne das Netzwerk komplexer zu gestalten.

E-Book lesen

Erleichtert das Einrichten von lokalen Internet-Breakouts

Vereinfacht das Routing von Datenverkehr der Niederlassungen

Ermöglicht schnelles Deployment neuer Anwendungen und Services

Ermöglicht Organisationen das Verwalten von Richtlinien für eine große Zahl von Standorten

Reduzierte Kosten und Komplexität

Zscaler stellt sichere direkte Internet-Verbindungen her und bietet eine überragende User Experience. Kein Backhauling mehr und kein teures und komplexes Replizieren von Appliances in Security Stacks an jedem Standort. Mit Zscaler und SD-WAN lassen sich MPLS-Kosten reduzieren und die User Experience verbessern.

Mehr erfahren

Cloud-basiert für vereinfachten Betrieb und bessere Kontrolle in Niederlassungen

Mit Zscaler lassen sich von einer einzigen Konsole aus Sicherheits- und Zugriffsrichtlinien für alle Standorte definieren und unmittelbar durchsetzen. Sicherheitsservices können mit nur wenigen Klicks in Minuten an allen Standorten aktiviert werden. Außerdem können Unternehmen mit Zscaler wichtige Geschäftsanwendungen wie Office 365 über YouTube und Streaming priorisieren.

1.  Guest Wi-Fi auf HTTP/HTTPS beschränken
2.  FTP nur für IT-User erlauben  
3.  Alle P2P-Apps außer Skype for Business blockieren
4.  Zugriff auf dynamische IPs je nach FQDN zulassen

Keine Kompromisse bei der Sicherheit

Zscaler stellt den gesamten Security Stack als Cloud-Service bereit und daher gibt es keine Kompromisse bei der Sicherheit. Zscaler bietet einen flexibel skalierbaren und gesicherten Zugang für den gesamten Internet-Traffic über alle Ports und Protokolle, einschließlich SSL. Dabei folgen die Richtlinien den Usern und schützen diese permanent, von wo auch immer sie sich verbinden.

des Traffics von Niederlassungen ist heute für das Internet bestimmt

Weitere Informationen

E-Book

Zscaler und SD-WAN

E-Book lesen 

Webinar

Breakouts mit SD-WAN ohne Kompromisse bei der Sicherheit

Webinar ansehen 

Industrie-Report

Gartner Magic Quadrant für Secure Web Gateways

Report lesen 

Zscaler ermöglicht sichere lokale Internet-Breakouts für SD-WAN

Zscaler arbeitet mit führenden SD-WAN Providern zusammen, um den Betrieb von Niederlassungen zu vereinfachen und diese sicher mit dem Internet zu verbinden.