Lösungen > Office 365 > Funktionen

Bereit für Office 365?
Aber wie steht es mit Ihrem Netzwerk?

Zscaler für Office 365 stellt direkte Internetverbindungen zur Verfügung, die die Art und Weise verändern, wie Konnektivität und Produktivität der User gewährleistet wird.

Wie lässt sich Office 365 am besten implementieren?

Im neuesten Ratgeber zur Connectivity gibt Microsoft direkten Internetverbindungen klaren Vorzug gegenüber ExpressRoute.

Microsoft empfiehlt die Verwendung von direkten Internetverbindungen für den Zugriff auf Office 365. Dies ist die hinsichtlich Leistung und Kosten optimale Methode.

Die Herausforderung bei direkten Internet-Verbindungen

Wie können Unternehmen für alle Büroverbindungen direkten Internetzugang ermöglichen und dennoch die Sicherheit aufrechterhalten?Die Installation von Appliances ist problematisch.

Die Installation von Appliances an allen Bürostandorten zur Einrichtung von direktem Internetzugang ist kostspielig und gefährdet die Sicherheit.

Kosten für Sicherheit und Kompromisslösungen machen anfällig für Gefahren

Es ist unrentabel, den Security-Stack an jedem Standort zu replizieren, und multifunktionale Appliances können die Anforderungen an Sicherheit und Bandbreite nicht erfüllen

Appliances sind nicht in der Lage, die Bandbreite für Office 365 zu bewältigen, die die Cloud bereitstellen kann.

Office 365 Bandbreitenbedarf

Beim Einsatz von Office 365 werden pro Benutzer bis zu 20 permanente Verbindungen geöffnet. Appliances können weder diese Last bewältigen noch mit dem User-Anstieg skalieren.

Anwendungen für direkte Internetverbindungen erfordern konstante Firewall-Aktualisierungen. Zscaler vereinfacht die Firewall-Verwaltung.

Office 365 benötigt ständige Firewall-Aktualisierungen

Die Verwaltung von Updates und Richtlinien für alle vorhandenen Appliances ist komplex. Ein fehlendes Update kann dazu führen, dass auf Office 365 nicht mehr zugegriffen werden kann.

Wie Zscaler das Deployment vereinfacht

Niederlassungen und User verbinden sich direkt mit der Zscaler Cloud, und diese ist durch Peering direkt an das nächstgelegene Office 365-Rechenzentrum angebunden. Warum ist dies von Vorteil?

  • Schnelles Deployment Da keine Hardware oder Software aktualisiert werden muss, ist das Deployment eine Angelegenheit von Minuten.
  • One-Click Konfiguration Automatische Konfiguration der Verbindungsbedingungen für Office 365 mit einem einzigen Klick.
  • Bandbreitenkontrolle Priorisierung von Office 365, damit geschäftskritischer Traffic Vorrang vor privatem Internetgebrauch hat.
  • Keine Hardware-Aktualisierungen Die Zscaler Cloud hat unbegrenzte Kapazität und skaliert mit den steigenden Ansprüchen der User. Appliances können damit nicht konkurrieren.
Kunden von Zscaler werden direkt an Office 365 weitergeleitet und können so von schnellem Deployment, One-Click-Konfiguration, Bandbreitenkontrolle und Skalierbarkeit profitieren.

So steigert Zscaler die Produktivität der User

PEERING MIT OFFICE 365

Peering an den wichtigsten Standorten mit 1-2 ms Roundtrip-Zeit


SKALIERBARE CLOUD ZUGRIFFS-KONTROLLE

Cloud Plattform-Services skalieren und können eine hohe Zahl von permanenten Verbindungen bewältigen


OPTIMIERUNG DES TCP STACK

Window Scaling für schnellere Downloads


OPTIMIERUNG DES NETZWERKPFADS

Schnelles und lokales DNS und weniger Netzwerk-Hops

Beispiellose Transparenz von Office 365

Zscaler für Office 365 bietet ein Level an Visibilität beim Office 365-Traffic, das nicht einmal von Microsoft selbst erhältlich ist. Damit können Unternehmen leicht nachvollziehen, wie Office 365 innerhalb ihrer Organisation eingesetzt wird.

Weitere Informationen zu Migration und Deployment von Office 365

Zscaler für Office 365

Lösungsprofil lesen >

Microsoft Konnektivitäts-Ratgeber für Office 365

TechNet Blog lesen >

Umfrage zum Deployment von Office 365

Umfrageergebnisse anfordern

Die 4 Geheimnisse beim Einsatz von Office 365

White Paper lesen >

Überlebensstrategien für Office 365-Networking

White Paper lesen >

Drei Tipps für erfolgreiche Kollaboration | Infografik

Infografik lesen >