Fallstudien, Blogbeiträge, Videos und mehr

IT-Teams in über 100 Unternehmen haben bereits von der Zscaler Zero Trust Exchange™ zur Bereitstellung nahtlosen, sicheren Zero-Trust-Zugriffs auf Anwendungen und Ressourcen auch während Umstrukturierungen profitiert. Anhand einiger Fallstudien wird aufgezeigt, welche Vorteile die Zscaler-Plattfom Unternehmen gerade in Umbruchphasen bietet.

Takeda Pharmaceuticals übernimmt Shire PLC
Gesundheitswesen

Takeda Pharmaceuticals übernimmt Shire PLC

Paychex nutzt Zero Trust und beschleunigt M&A mit ZPA
Unternehmensdienstleistungen

Paychex übernimmt Zero Trust und beschleunigt M&A mit ZPA

Paychex nutzt Zero Trust und beschleunigt M&A mit ZPA
Ingenieurtechnik

So gelang die Zentralisierung der Sicherheit für Dutzende von Industriemarken bei Sandvik

Paychex nutzt Zero Trust und beschleunigt M&A mit ZPA
Gesundheitswesen

Beschleunigte M&A bei Centene für beste Gesundheit der 25 Millionen Mitglieder

Paychex nutzt Zero Trust und beschleunigt M&A mit ZPA
Unternehmensdienstleistungen

Abschied vom VPN: ManpowerGroup modernisiert Remotezugriff in nur 18 Tagen

Paychex nutzt Zero Trust und beschleunigt M&A mit ZPA
Versicherungen

Transformation der Sicherheit bei Hub International

Blogbeitrag

Zwei M&A-Erfahrungen

Blogbeitrag

Beschleunigung von Fusionen: Wie ZTNA bei M&A die Zeit bis zur Wertschöpfung verkürzt

Blogbeitrag

Fusionen und Übernahmen: Erfolgsrezept für CIOs

Kunde

Nutzen der Zscaler-Lösung

Paychex
  • Zugriff auf Paychex-Intranet innerhalb von 30 Tagen (statt 3 Monaten)
  • Integration von Paychex-Standorten mit Oasis-Standorten innerhalb von Wochen (statt mehreren Monaten oder gar Jahren)
  • Vermeidung von Kosten für zusätzliche MPLS-Schaltungen und neue Netzwerkverbindungen
Takeda
  • Gewährung/Entzug des Zugangs für Mitarbeiter innerhalb von ca. 2 Tagen (statt früher 4–6 Wochen)
  • Vereinfachte Zugangsverwaltung durch Richtlinien, dadurch verringerter Zeit- und Arbeitsaufwand für die IT
  • Wiederholbarer Prozess, sodass Geschwindigkeit der Deals sicher beibehalten werden konnte
  • Echtzeitzugriff auf Betriebs- und Finanzdaten
Takeda
  • Gewährleistung der Konnektivität innerhalb von 2–3 Monaten (statt 8–12 Monaten)
  • Erkennung/Behebung von Bedrohungen und Angriffen, ohne dass das Netzwerk bzw. die Apps des Erwerbers infiziert wurden
  • Höhere Effizienz der IT-Mitarbeiter durch reduzierten Arbeitsaufwand für Konfiguration und Suche
  • Unkomplizierter Zugriff auf Finanz- und Betriebsressourcen ohne zusätzliche Risiken
Takeda
  • Einführung einheitlicher Sicherheitsrichtlinien für mehr als 300 Legacy-Übernahmen
  • Entwicklung einer IT-Rationalisierungsstrategie aufgrund der Entdeckung von 7.500 neuen Anwendungen
  • Durch Bereitstellung der Cloud-nativen Zero-Trust-Architektur von Zscaler entfiel die Notwendigkeit der Installation von Appliances

Unsere Experten für M&As und Veräußerungen stehen Unternehmen bei der Erschließung von Synergien zur Seite.

Für eine individuelle Zscaler-M&A-Demo anmelden

Ja, bitte halten Sie mich über aktuelle Nachrichten, Events, Webcasts und Angebote von Zscaler auf dem Laufenden.

Durch Abschicken des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.