Lösungen > Zscaler Cloud Protection

Zscaler Cloud Protection

Zuverlässiger Schutz für Cloud-Workloads mit weniger Aufwand

Schnellere Transformation bei weniger Risiko

Cloud-Computing beschleunigt die digitale Transformation und erschließt Unternehmen ganz neue Möglichkeiten in Bezug auf Skalierung, Performance und Agilität. Zugleich hat sich dadurch jedoch die Angriffsfläche für Cyberkriminelle um ein Vielfaches vergrößert, was zu einem entsprechend erhöhten Geschäftsrisiko führt.

Schuld daran ist der Versuch, Sicherheitslösungen aus dem Rechenzentrum in die Cloud zu übertragen, wo sie nicht funktionieren. Cloud-basierte Anwendungen sind dynamisch, zur vorübergehenden Nutzung konzipiert und dezentral. Herkömmliche Sicherheitslösungen werden den damit verbundenen Herausforderungen nicht gerecht. Hier ist ein neuer Ansatz gefragt.

Zscaler Cloud Protection

Zscaler Cloud Protection bietet einen neuen Ansatz, der die Sicherung von Cloud-Workloads vereinfacht. Unsere innovative Zero-Trust-Architektur reduziert das Geschäftsrisiko durch automatische Behebung von Sicherheitslücken, Minimierung der Angriffsfläche und Verhinderung der lateralen Bewegung von Bedrohungen.

Zscaler Cloud Protection hat vier Bestandteile:

icon for cloud security posture management with zscaler cloud protection
Sichert Workload-Konfigurationen und -Berechtigungen
icon for secure user access to cloud apps with zscaler cloud protection
Sicherer User-Zugriff auf Cloud-Applikationen
icon for secure app-to-app communications with zscaler cloud protection
Sichere App-zu-App-Kommunikation
icon for eliminate lateral threat movement with zscaler cloud protection
Keine laterale Ausbreitung von Bedrohungen

„98 % aller Cloud-Sicherheitsvorfälle werden vom Kunden selbst verschuldet. Durch Implementierung einer CSPM-Lösung lassen sich Sicherheitsvorfälle aufgrund von Fehlkonfigurationen reduzieren.“

- Gartner

Gewährleistung der korrekten Konfiguration und Compliance von Cloud-Plattformen

Fehlkonfigurationen Cloud-basierter Unternehmensanwendungen stellen eine kritische Sicherheitslücke dar und zählen zu den häufigsten Ursachen für die Exposition von Daten.

Zscaler Workload Posture unterstützt Unternehmen durch schnelle Erkennung, Priorisierung und Behebung von Fehlkonfigurationen und unnötigen Berechtigungen in Cloud-Umgebungen und mit Empfehlungen zum Schließen von Sicherheitslücken, Wiederherstellen der Compliance und Schutz von Daten.

Mehr erfahren
Workload Posture in four steps

Sichern Sie den User-Zugriff auf Cloud-basierte Anwendungen, ohne sie im Internet zu exponieren

Beim Remote-Access über VPNs werden Anwendungen im Internet exponiert und dadurch anfällig für Angriffe und Exploits.

  • Jede im Internet sichtbare Firewall ist eine Angriffsfläche
  • Je größer die Angriffsfläche, desto größer das Geschäftsrisiko

Als Bestandteil der Zero Trust Exchange gewährleistet Zscaler Private Access (ZPA) sicheren Zugriff auf Cloud-Anwendungen für Mitarbeiter, B2B-Kunden und Lieferkettenpartner, ohne Unternehmensanwendungen im Internet zu exponieren.

Mehr erfahren
As part of the Zero Trust Exchange, Zscaler Private Access (ZPA), provides your workforce, B2B customers and suppliers with secure access to cloud applications

Sicherung von App-zu-App-Verbindungen über Clouds, das Internet und Rechenzentren

Die Erweiterung vertrauenswürdiger Unternehmensnetzwerke auf dezentrale öffentliche Clouds mit Anbindung über Site-to-Site-VPN ist kompliziert, kostspielig und erhöht das Risiko von lateralen Bedrohungsbewegungen. Zscaler Workload Communications nutzt einen Zero-Trust-Ansatz zur Gewährleistung von App-zu-App- und App-zu-Internet-Verbindungen in hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen.

  • Sichere Verbindungen zwischen Cloud und Internet
  • Sichere Verbindungen von Cloud zu Cloud
  • Sichere Verbindungen zwischen Cloud und Rechenzentrum

Durch vereinfachte automatische Anbindung an die Zscaler Zero Trust Exchange eliminiert Zscaler Workload Communications die Komplexität und Kosten von Hubs, virtuellen Firewalls und VPNs sowie von statischen, netzwerkbasierten Richtlinien.

Mehr erfahren
Zscaler Cloud Connector provides zero trust app-to-app and app-to-internet connectivity across hybrid and multi-clouds

Kein Risiko durch laterale Bewegung von Bedrohungen

Eine IP-basierte Netzwerksegmentierung ist keine praktikable Lösung für dynamische Cloud-Workloads. Die einzelnen Segmente sind zumeist unnötig offen konfiguriert. Dadurch wird die Angriffsfläche vergrößert und die laterale Bewegung von Bedrohungen zugelassen.

Workload Segmentation ist eine einfachere und schnellere Methode zur Segmentierung von Applikations-Workloads. Durch Einsatz von maschinellen Lernalgorithmen und kryptografischer Authentifizierung wird eine schnelle Risikoerkennung, effiziente Segmentierung und automatische Policy-Aktualisierung gewährleistet. Dazu sind keine Änderungen am Netzwerk erforderlich, und die Anzahl der Policy-Regeln kann um 90 Prozent reduziert werden.

Mehr erfahren
Zscaler Workload Segmentation is a simpler, faster way to segment app workloads.

Empfohlene Ressourcen

Blog

Aktueller Lagebericht zur (Un-)Sicherheit in der Cloud im Jahr 2020

Blog

Automatischer Schutz von Cloud-Workloads einfach gemacht

Auf einen Blick

Zscaler Cloud Protection auf einen Blick