Produkte > Client Connector

Entfesseln Sie die volle Leistung der Zscaler Sicherheit für Ihre mobilen Benutzer

Zscaler Client Connector, ehemals Zscaler App (Z App) führt Sicherheits- und Richtlinienkontrollen auf Millionen von Geräten weltweit durch

Sicheren mobilen Zugriff zu gewährleisten ist eine Herausforderung

Die Zahl der für die Arbeit verwendeten privaten (BYOD) und verwalteten Geräte steigt von Jahr zu Jahr. Das setzt die IT unter Druck, da diese Geräte abgesichert sein müssen, wenn mit ihnen auf Internet, SaaS und interne Anwendungen zugegriffen wird. Die Absicherung des Traffic zu verschiedenen Arten von Anwendungen ist jedoch für die IT oft komplex und zwingt Endnutzer, sich damit auseinanderzusetzen, was wiederum negative Auswirkungen auf die Nutzererfahrung hat.

Übliche Probleme sind dabei unter anderem
  • Komplexe Richtlinien müssen festgelegt werden, um Geräte auf Applikationen zugreifen zu lassen.
  • VPNs sind für den Zugriff auf interne Anwendungen erforderlich.
  • Schlechte Nutzererfahrung verursacht Frustrationen und den Einsatz von Behelfslösungen.
  • Mobile Sicherheitslösungen sind häufig nicht mit vorhandenen MDMs kompatibel.
  • Mobile Sicherheitslösungen können bestimmte Geräte und OSs nicht unterstützen.

Client Connector (ehemals Z App)

Eine einzige App zur Gewährleistung eines sicheren mobilen Zugriffs auf Unternehmensanwendungen

Der Client Connector leitet User-Traffic automatisch an die Zscaler-Cloud weiter und gewährleistet dadurch, dass Sicherheits- und Zugangsrichtlinien unabhängig von Gerät, Standort oder Anwendung durchgesetzt werden. Die Applikation ermittelt automatisch, ob ein Benutzer auf das offene Internet, eine SaaS-Applikation oder eine interne, in der öffentlichen oder privaten Cloud oder im Rechenzentrum ausgeführte Anwendung zugreifen will, und leitet mobilen Traffic über den entsprechenden Sicherheitsservice von Zscaler weiter. Client Connector unterstützt standardmäßig sowohl Zscaler Internet Access (ZIA) als auch Zscaler Private Access (ZPA), sodass Teams erstklassige Internetsicherheit mit Zero-Trust-Zugang zu internen Anwendungen kombinieren können.

Datenblatt lesen

Vorteile des Client Connector

Eine Applikation für sämtliche mobilen Zugangsanforderungen

Automatische Traffic-Weiterleitung für nahtlose User Experience

Für sicheren Zugriff und eine optimale Route leitet der Client Connector mobilen Traffic standardmäßig durch die Zscaler-Cloud. Zudem kann er vertrauenswürdige Netzwerke und Zugangsportale erkennen, um die Nutzererfahrung zu priorisieren.

Zuordnung von Geräten zu bestimmten Benutzern per Fingerabdruck

Durch Verwendung von Kriterien wie Gerätemodell, Plattform und OS wird sichergestellt, dass Geräte bestimmten Benutzern zugeordnet sind. Selbst wenn Anmeldedaten in die falschen Hände geraten, bleibt die Sicherheit intakt.

Dashboard für Transparenz und Gerätenutzung

Über das Portal des Client Connector können Administratoren Daten auf Geräten mit installiertem Client Connector einsehen und spezielle Richtlinien für den Client Connector verwalten.

Support für eine Vielzahl von Geräten und OSs

Client Connector unterstützt die Mehrzahl aller Plattformen, einschließlich iOS, Android, Windows und MacOS.

Obligatorische Registrierung und Nutzung des Client Connector

Vor dem Zugriff auf Applikationen kann die IT die Registrierung von Benutzergeräten verlangen. Zur Absicherung des gesamten mobilen Traffics können Benutzer daran gehindert werden, den Client Connector zu deaktivieren.

Nahtloses Deployment über Auto-Install und MDM

Der einfache Einsatz der Client Connector App auf Endgeräten über MDM oder Microsoft InTune sorgt für eine Minimierung von Reibungspunkten. Client- und SSL-Zertifikate werden per Deployment im Hintergrund während der Registrierung automatisch installiert.

Sehen Sie, wie Client Connector bei NOV den Traffic von 10.000 Benutzern absichert.

Video ansehen

Client Connector kombiniert die Sicherheit von ZIA und ZPA für 5.000 Benutzer bei MAN Energy Solutions.

Video ansehen

Beobachten und steuern Sie, welche User-Geräte
auf Anwendungen zugreifen dürfen

Über das Verwaltungsportal von Zscaler erhält die IT vollständige Einsicht in Gerätedaten. Die IT kann die Anzahl der abonnierten Lizenzen für den Client Connector mit den genutzten vergleichen sowie Gerätemodell, OS, Richtlinienstatus und bestimmte Benutzer des Client Connector aufschlüsseln. Vom Portal aus können außerdem benutzerdefinierte Sicherheitsrichtlinien festgelegt werden.

Verstärkung der mobilen Sicherheit mit Geräteidentifizierung per Fingerabdruck

Alle Geräte werden eindeutig identifiziert und spezifischen Benutzern zugeordnet. Dies ermöglicht es der IT, Transparenz und Reporting zu verbessern und gleichzeitig leichter auf Informationen zu reagieren. Mit der Kopplung der Anmeldedaten von Benutzern an ein bestimmtes Gerät kann die IT das vorhandene mobile Sicherheitsniveau erhöhen und verhindern, dass gestohlene Anmeldedaten berechtigter Benutzer zur Autorisierung verwendet werden.

Nahtlose Geräteregistrierung und User Experience

Das Verfahren zur Implementierung des Client Connector auf Benutzergeräten ist einfach und skalierbar. Der Login-Prozess für Benutzer funktioniert reibungslos und wichtige Integrationen von MDM-Anbietern, Microsoft InTune, ADFS und anderen, die normalerweise frustrierend und zeitaufwendig sind, gelingen problemlos und schnell. Die IT kann den Client Connector sogar ohne Benutzeraufforderung im Hintergrund auf Geräten installieren.

Holen Sie sich den Client Connector

Es ist Zeit zum Handeln. Der Client Connector ist für Mac, Windows, iOS und Android erhältlich. Sie finden die Links für den kostenlosen Download der entsprechenden Version unten.

Emfohlene Ressourcen

Datenblatt

Client Connector (ehemals Z App)

Datenblatt lesen 

Datenblatt

Wie Client Connector mit Zscaler Internet Access die Sicherheit erhöht

Datenblatt lesen 

Lösungsprofil

Wie Client Connector und Zscaler Private Access Ihr VPN ersetzen können

Solution Brief lesen