Sicherheit bei der Nutzung von generativer KI

Zscaler sorgt im Umgang mit generativer KI für Kontrolle und Transparenz und hilft Ihnen so, Datenverluste zu vermeiden.
0

Die Zscaler Zero Trust Exchange™ ermöglicht Ihnen die Einrichtung und Durchsetzung von Richtlinien zu generativen KI-Tools. So haben Sie die Kontrolle darüber, welche KI-gesteuerten Lösungen Ihre User nutzen dürfen bzw. ob der Zugriff direkt oder nur mittels Browser-Isolierung erfolgen darf – und können den Schutz Ihrer sensiblen Daten sicherstellen.

Deshalb ist ZTNA wichtig

Kompetenter Umgang mit generativer KI

Ihren Teams bei der Nutzung von KI-Tools wie ChatGPT freie Hand zu lassen, kann Potenzial für Innovationen bergen. Ein solcher uneingeschränkter Zugriff hat allerdings auch seinen Preis. Durch die Eingabe sensibler Unternehmensinformationen in KI-Prompts und -Anfragen öffnen User Tür und Tor für Sicherheitsverstöße und Exfiltration und können Ihre Unternehmensdaten so – auch ohne jegliche böswillige Absicht – einem erheblichen Risiko aussetzen.

Vorteile

Optimierte Nutzung von KI dank flexibler Richtlinien

Neue Impulse für Produktivität und Kreativität

Geben Sie Ihren Teams die nötigen Tools an die Hand, um durch die verantwortungsbewusste Verwendung von KI neue Wachstums- und Differenzierungschancen zu erschließen. Dank der Zscaler Security-Plattform profitieren Sie von einem hohen Schutzniveau bei jedem Prompt und jeder Anfrage.


Datengesteuertes Wachstum ohne Sicherheitsverletzungen

Schützen Sie mit der Richtliniendurchsetzung von Zscaler die sensiblen Daten Ihres Unternehmens vor Sicherheitsverletzungen und vermeiden Sie finanzielle Einbußen und rechtliche Schwierigkeiten.


Einfache Zugriffskontrolle für genehmigte Services

Blockieren Sie den Einsatz generativer KI vollständig oder genehmigen Sie die Nutzung bestimmter Tools auf Grundlage der Risikotoleranz. Sie können Ihre Entscheidung mit nur wenigen Klicks umsetzen und ersparen Ihrer IT-Abteilung so die mühsame Verwaltung von Blocklisten.


Funktionsweise

Innovative, auf KI ausgerichtete Funktionen

Flexible Steuerung dank der neuen URL-Kategorie für KI/ML-Anwendungen

Blockieren Sie den Zugriff bei Bedarf oder gestatten Sie den Zugriff unter Einhaltung bestimmter Sicherheitsmaßnahmen, die Ihren Usern ein Bewusstsein für die Risiken von generativen KI-Tools vermitteln.


Granulare Schutzmaßnahmen für Daten in ChatGPT und anderen KI-Tools

Vermeiden Sie mithilfe von detaillierten vordefinierten Cloud Application Controls für ChatGPT, dass sensible Daten durch die Eingabe in das KI-Tool preisgegeben werden. Unsere vollständige DLP-Suite verhindert zudem die versehentliche Veröffentlichung von Daten in jeglichen KI-Anwendungen.


Leistungsstarke Steuerungsmöglichkeiten dank Browser-Isolierung

Die Ausführung von KI- und ML-Anwendungen in einer Browser-Isolierung sorgt für ein noch höheres Schutzniveau, da User zwar Prompts übermitteln, allerdings nicht auf die Zwischenablage für das Hochladen und Herunterladen von Inhalten zugreifen können.


Volle Transparenz über die Nutzung von KI-Tools

Greifen Sie auf detaillierte Logs zu, die Ihnen Einblicke zur Nutzung von KI-Tools in Ihrem Team sowie zu den Prompt- und Dateneingaben liefern.


Anwendungsfälle

KI im Einklang mit Ihren Unternehmensanforderungen

Kontrolle spezifischer KI-Anwendungen

Legen Sie die Zugangsbeschränkungen und -genehmigungen für bestimmte KI-Tools fest und setzen Sie diese Richtlinien bei Ihren Usern durch.


KI-Nutzung auf Basis vollständig gesicherter Daten

Verhindern Sie die Freigabe sensibler Daten im Zuge von KI-Prompts und -Anfragen.


Einschränkung der Upload-Funktionen in KI-Tools

Implementieren Sie granulare Kontrollfunktionen, um Prompts zu gestatten und gleichzeitig umfangreiche Freigaben von wichtigen Daten zu verhindern.


Umfassende Einblicke in die Nutzung von ChatGPT

Nutzen Sie umfassende Logs zur Erfassung von User-Aktivitäten und Prompts in ChatGPT.


dots pattern

Ihre individuelle Demo

Buchen Sie eine von Experten durchgeführte Demo, um Zscaler in Aktion zu erleben und zu erfahren, wie Sie die Nutzung generativer KI mit Blick auf den Schutz Ihrer sensiblen Daten steuern können.