Zscaler-Buch

Erfahren Sie, wie Zscaler das Arbeiten von überall aus ermöglicht.

E-Book noch heute herunterladen

Zscaler-Buch

Erfahren Sie, wie Zscaler das Arbeiten von überall aus ermöglicht.

E-Book noch heute herunterladen

Wählen Sie Ihre Funktion und wir werden auf Sie zugeschnittene Inhalte kuratieren

Zscaler Privacy Policy

Datum des Inkrafttretens: 1. Mai 2020

Einführung

Diese Datenschutzrichtlinie („Policy“) beschreibt, wie Ihre Daten von Zscaler, Inc. und seinen Tochterfirmen („Zscaler“ oder „Wir“ oder „Uns“) erfasst, verwendet und weitergegeben werden. Sie bezieht sich auf Daten, die wir erfassen, wenn Sie unsere Website www.zscaler.com  (die Website) online nutzen oder darauf zugreifen,wenn Sie auf Inhalte (der „Inhalt“) zugreifen, die wir ihnen zur Verfügung stellen oder wenn Sie anderweitig mit uns interagieren. Wir respektieren die Datenschutzrechte der Besucher unserer Website und erkennen die Schutzbedürftigkeit Ihrer Daten an. Wenn Sie oder Ihre Organisation Produkte oder Services (zusammen die „Produkte“) von Zscaler gemäß einem Abonnementvertrag mit Zscaler oder einem anderen Vertrag mit einem autorisierten Partner von Zscaler bestellen, gelten möglicherweise die Bestimmungen dieses Abonnementvertrags (oder eines anderen Datenverarbeitungsvertrags), der unterschiedliche oder zusätzliche datenschutzrelevante Bedingungen enthalten kann.

Zscaler hat sich zur Respektierung und Einhaltung der EU-US und Swiss-US Privacy Shield Frameworks gemäß dem Department of Commerce der USA verpflichtet, die die Erfassung, Verwendung und Speicherung von personenbezogen Daten regeln, die aus der Europäischen Union bzw. der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen werden. Dementsprechend beinhalten sämtliche Verweise von Zscaler auf die „Policy“ die Vorschriften von DSGVO und Privacy Shield. Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, haben Sie zusätzliche Rechte im Rahmen der DSGVO, wie in unserer DSGVO und Privacy Shield Policy dargelegt. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, gelten für Sie die zusätzlichen Rechte gemäß California Consumer Privacy Act („CCPA“) von 2018, wie in unserer California Privacy Policy dargelegt.

Bitte lesen Sie diese Policy sorgfältig, um unsere Richtlinien und Praktiken bezüglich Ihrer Daten und deren Verwendung durch uns zu verstehen. Falls Sie mit unseren Richtlinien und Praktiken nicht einverstanden sind, können Sie die Website nicht nutzen oder auf den Inhalt zugreifen. Indem Sie auf die Website zugreifen, den Inhalt nutzen oder Zscaler Ihre Daten auf andere Weise übermitteln, stimmen Sie dieser Policy zu.

Änderungen dieser Richtlinie

Wir können diese Policy von Zeit zu Zeit ändern. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Policy ist oben auf der Seite angegeben. Bei gravierenden Änderungen dieser Policy werden wir Sie vor Inkrafttreten per E-Mail und/oder per Mitteilung auf der Website benachrichtigen. Ihre Nutzung der Website oder der Produkte nach der Veröffentlichung solcher Änderungen gilt als Ihre Zustimmung zu den betreffenden Änderungen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Policy bei jeder Nutzung oder jedem Zugriff zu prüfen, um über unsere Datenschutzpraktiken und die Art und Weise, wie wir Ihnen beim Schutz Ihrer Daten behilflich sein können, informiert zu bleiben.

Welche Daten wir von Ihnen erfassen und wie wir dabei vorgehen 

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Besucher unserer Website können uns personenbezogene Daten durch das Ausfüllen von Webformularen, per E-Mail und auf andere Weise übermitteln. Bei dieser Art der Kommunikation werden normalerweise Kontaktinformationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer erfasst. Diese Angaben sind notwendig, um Besucher der Website über angefragte Produkte zu informieren (z. B. Fragen bezüglich eines Produkts zu beantworten oder Ihnen einen Newsletter oder ein Whitepaper über das Produkt zu senden). Mit der freiwilligen Übermittlung dieser Informationen bestätigen Sie, dass Sie der Eigentümer dieser personenbezogenen Daten oder anderweitig befugt sind, uns diese Daten zur Verfügung zu stellen.

Besucher der Website können sich für den Empfang verschiedener Services von uns anmelden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Folgenden:

  • Kostenlose Testversionen oder Bewertungen der Produkte
  • Whitepaper
  • Produktdemonstrationen
  • Webinars zu den Produkten

Wir dürfen von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten auch erfassen, wenn Sie:

  • interaktive Funktionen der Website nutzen
  • sich zur Bewertung der Produkte bereit erklären (einschließlich der Verwendung von „Zscaler Security Preview“ und anderer interaktiver Demos)
  • sich für eine Gelegenheit über das Angebotsportal von Zscaler registrieren
  • der Zscaler-Community beitreten und an dieser teilnehmen oder sich an Hilfeforen wenden und/oder diese unterstützen
  • Kundensupport anfragen

Wir fordern personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an und erfassen diese, wenn Sie sich für eine gesponserte Veranstaltung oder andere Veranstaltungen, an denen Zscaler mitwirkt, anmelden oder daran teilnehmen.

Besucher unserer Website können uns auch per E-Mail mit Fragen, Kommentaren und Anfragen kontaktieren. Die aus diesen E-Mail-Mitteilungen gesammelten Informationen werden für die Beantwortung solcher Fragen, Kommentare und Anfragen verwendet.

Daten, die wir über Technologien zur automatischen Datenerfassung erhalten

Wir verwenden Cookies und verschiedene Technologien zur Verfolgung von Traffic, um die Nutzung der Website zu überwachen. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz (Textdatei), den eine Website beim Besuch eines Benutzers über den Browser auf Ihrem Gerät speichert, um sich an Informationen über Sie, wie etwa Ihre Spracheinstellung oder Login-Informationen, zu erinnern.

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um Traffic-Muster der Seite zu analysieren. Mit der unten unter „Agenten und Service-Provider“ beschriebenen Ausnahme werden unsere Cookies jedoch ausschließlich mit IP-Adressen und nicht mit anderen persönlich identifizierbaren Informationen über Besucher der Website verknüpft. Wir verwenden derzeit beispielsweise Services von Drittanbietern wie Google Analytics, um den Traffic zur Website zu analysieren. Diese Drittanbieterdienste verwenden Cookies nur zur Verfolgung von nicht persönlich identifizierbaren Informationen, verknüpfen die Cookies ausschließlich mit IP-Adressen und sammeln Daten über den Traffic zur Website.

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Bitte ziehen Sie das Handbuch oder die Online-Hilfe Ihres Webbrowsers hinzu, wenn Sie Informationen zum Einschränken oder Deaktivieren der Cookie-Verwendung durch den Webbrowser wünschen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie die Website zwar weiterhin anzeigen, einige Funktionen könnten jedoch nicht mehr verfügbar sein (wie Angebote zu den Produkten).

Auf der Website, in E-Mails oder in anderen von uns gesendeten elektronischen Mitteilungen können Webbeacons, Tags und Skripte verwendet werden. Diese Technologien helfen uns beim Einsatz von Cookies, dem Zählen der Website-Besuche, der Beurteilung von Platzierung und Wirksamkeit von Werbekampagnen und der Feststellung, ob eine E-Mail geöffnet und beantwortet wurde. Anhand dieser Technologien können wir von unseren Drittanbietern Berichte in individueller oder zusammengefasster Form erhalten.

Wir dürfen Local Storage Objects („LSOs“) wie HTML5 zum Speichern inhaltlicher Informationen und Präferenzen einsetzen. Verschiedene Browser bieten möglicherweise ihre eigenen Verwaltungstools zum Entfernen von HTML5 LSOs an. Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen oder aufgrund Ihrer Browser-Aktivitäten Werbung anzuzeigen, verwenden LSOs wie HTML5 und Flash zum Erfassen und Speichern von Daten.

Wie bei den meisten über das Internet bereitgestellten Websites und Services erfassen wir bestimmte Daten und speichern sie in Protokolldateien, wenn Sie mit der Website interagieren oder die Produkte nutzen. Hierzu zählen sowohl IP-Adressen als auch Browsertyp, Internetanbieter, URLs von Verweis-/Endseiten, Betriebssysteme, Datum-/Zeitstempel, von Ihnen gesuchte Informationen, Orts- und Spracheinstellungen, mit Ihren Geräten verbundene Identifikationsnummern, Ihr Mobilfunkanbieter sowie Informationen zur Systemkonfiguration. Gelegentlich verknüpfen wir personenbezogene Daten mit den in unseren Protokolldateien gesammelten Informationen, wenn dies zur Verbesserung der Website und der Produkte notwendig ist. In solchen Fällen behandeln wir die kombinierten Informationen gemäß dieser Policy.

Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie in unserer Cookies Policy

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden die auf dieser Website oder bei Zugriff auf Inhalte erfassten Daten in der Regel für folgende Zwecke: 

  • um Produkte bereitzustellen, zu betreiben, zu warten, zu verbessern und zu bewerben;
  • um Ihnen den Zugang zu und die Nutzung von Produkten zu ermöglichen; 
  • um Transaktionen auszuführen und abzuschließen und Ihnen diesbezügliche Informationen, wie Kaufbestätigungen und Rechnungen, zuzusenden;
  • um Ihnen geschäftliche Mitteilungen zuzusenden, einschließlich Antworten auf Ihre Kommentare, Fragen und Wünsche; um Kundendienst und Support bereitzustellen und um Ihnen technische Hinweise, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten zu schicken; 
  • um Ihnen Werbematerial wie Informationen über Produkte, Funktionen, Umfragen, Newsletter, Angebote, Werbeaktionen, Wettbewerbe und Veranstaltungen zuzusenden; und um Ihnen andere Nachrichten und Informationen über uns und unsere Partner zur Verfügung zu stellen; 
  • um Trends, Nutzung und Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website und den Services sowie für Marketing- oder Werbezwecke zu beobachten und zu analysieren; 
  • um betrügerische Transaktionen, unberechtigten Zugriff auf unsere Produkte und andere illegale Aktivitäten zu untersuchen und zu verhindern; 
  • um die Website, den Inhalt und die Produkte zu personalisieren, indem wir Ihnen beispielsweise Funktionen oder Werbeanzeigen anbieten, die Ihren Interessen und Präferenzen entsprechen; und/oder
  • für andere Zwecke, für die wir Ihre Zustimmung erhalten.

Von Zeit zu Zeit veröffentlichen wir Rezensionen auf der Website, die personenbezogene Informationen enthalten. Wir werden Ihre Rezension nur dann mit Ihrem Namen veröffentlichen, wenn Sie dem zugestimmt haben. Wenn Sie Ihre Rezension aktualisieren oder löschen möchten, können Sie uns kontaktieren.

Agenten, Service-Anbieter und autorisierte Partner

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten an bestimmte autorisierte Reseller der Produkte und andere autorisierte Technologiepartner weitergeben, um Ihnen Informationen über die Produkte zukommen zu lassen oder Sie über Events zu unterrichten, die wir gemeinsam mit solchen Partnern veranstalten. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten auch an Auftragnehmer, Dienstleistungsanbieter und andere Drittparteien weitergeben, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts einsetzen und die vertraglich verpflichtet sind, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und sie ausschließlich für die Zwecke zu verwenden, für die wir sie ihnen gegenüber offenlegen.

Zu den Service-Anbietern, die wir nutzen, gehört Showpad (www.showpad.com), ein Verkaufsförderungs- und Marketing-Tool. Falls Sie Inhalt angefordert haben, der Ihnen über Showpad vermittelt wird, müssen Sie bestimmte Informationen angeben, um Zugang zur Plattform von Showpad und dem angeforderten Inhalt zu erhalten. Showpad registriert Ihre E-Mail-Adresse und verfolgt Ihre Aktivität in Bezug auf den erhaltenen Inhalt – insbesondere Ihre Interaktion mit dem Inhalt (z. B. Klicks, verbrachte Zeit, Downloads und Teilen). Die Nachverfolgung geschieht nur zu unserem eigenen Gebrauch und Nutzen, damit wir verstehen, wie der Inhalt verwendet wird. Dies ermöglicht uns eine personalisierte Interaktion mit Ihnen. Um zu überprüfen, wie Showpad personenbezogene Daten von Ihnen verwendet, die beim Zugriff auf Inhalte erfasst werden, gehen Sie zu https://www.showpad.com/privacy-policy.

Internationale Übertragung von erfassten Daten

Wir dürfen personenbezogene Daten von Website-Besuchern und Abonnenten im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“), in den Vereinigten Staaten sowie in anderen Ländern und Gebieten speichern. Zur Erleichterung unserer globalen Geschäftstätigkeit dürfen wir solche personenbezogenen Daten aus der ganzen Welt übertragen und darauf zugreifen, auch aus anderen Ländern, in denen Zscaler tätig ist.

Bitte beachten Sie, dass Sie der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten und in Geschäftstätigkeitsgebiete von uns mit anderer Rechtssprechung zustimmen, wenn Sie vom EWR oder von anderen Regionen mit Gesetzen zur Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten aus die Website besuchen oder auf den Inhalt zugreifen. Mit der Angabe Ihrer personenbezogen Daten stimmen Sie jeglicher Übertragung und Verarbeitung gemäß dieser Policy zu.

Weitergabe an Dritte

Im Rahmen unserer normalen Geschäftstätigkeit geben wir keine persönlich identifizierbaren Informationen über Besucher der Website an unabhängige Dritte weiter, mit Ausnahme an unsere Agenten, Service-Anbieter und autorisierten Reseller, wie unter „Agenten, Service-Anbieter und autorisierte Partner“ beschrieben.

Insbesondere verkaufen, vermieten oder verleihen wir persönlich identifizierbare Informationen nicht an unabhängige Dritte.

Dennoch müssen wir Informationen möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn eine solche Offenlegung nach Treu und Glauben notwendig ist, um:

  • geltende Gesetze zu erfüllen;
  • Vorladungen, Gerichtsbeschlüssen oder Rechtsverfahren nachzukommen, die uns betreffen;
  • unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder auszuüben oder uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen; oder
  • das Eigentum, die Interessen oder die persönliche Sicherheit unserer Agenten, Mitarbeiter, Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen

Unter diesen Umständen kann es uns laut Gesetz, Gerichtsbeschluss oder Rechtsweg untersagt sein, die Offenlegung mitzuteilen, und wir behalten uns das Recht vor, eine solche Benachrichtigung nach eigenem Ermessen vorzunehmen.

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder sonstigen Veräußerung oder Übertragung einiger oder aller Vermögenswerte von Zscaler an Käufer oder andere Nachfolger weitergeben, sei es zum Zweck der Unternehmensfortführung oder im Zuge von Konkurs, Liquidation oder ähnlichen Verfahren, bei dem die von Zscaler gespeicherten personenbezogenen Daten unserer Benutzer zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen, bevor Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden und einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

Wir dürfen Informationen über Sie, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten, zum Zweck der Produktbereitstellung für Sie auch an mit Zscaler verbundene Unternehmen weitergeben.

Optionen für die Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Sie können auf Ihre von uns auf der Website erfassten und gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen, Fehler in diesen personenbezogenen Daten korrigieren und diese personenbezogenen Daten löschen lassen. Außerdem können Sie der Verarbeitung Ihrer auf der Website erfassten personenbezogenen Daten widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht von allen Funktionen der Website profitieren können, wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen oder die Zustimmung zu deren Verarbeitung widerrufen. Wenn Sie Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten überprüfen oder korrigieren möchten, können Sie uns direkt kontaktieren. Anträge auf Zugang zu, Änderung oder Entfernung personenbezogener Daten werden innerhalb von dreißig (30) Tagen bearbeitet.

Sie können den Erhalt von Marketingmaterial von uns ablehnen, indem Sie uns kontaktieren oder indem Sie den in unseren Marketingmitteilungen enthaltenen Anweisungen zum Abbestellen folgen.

Ihre Rechte laut California Privacy Rights

Gemäß California Civil Code Section § 1798.83 können Benutzer der Website mit Wohnsitz in Kalifornien bestimmte Informationen in Bezug auf unsere Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für deren direkte Marketingzwecke anfordern. Um einen dementsprechenden Antrag zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte.

Datensicherheit

Zscaler hat zumutbare und angemessene physische, administrative und technische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Vernichtung zu schützen. Wir verschlüsseln beispielsweise bestimmte vertrauliche personenbezogene Daten, wenn wir diese über das Internet übertragen. Außerdem begrenzen wir den Zugriff auf personenbezogene Daten und vertrauliche Informationen in unseren Systemen auf diejenigen Mitarbeiter, die diese Informationen unbedingt benötigen. Bei Fragen bezüglich der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns kontaktieren.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes geben, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit von Ihren an die Website übermittelten personenbezogenen Informationen nicht garantieren. Jegliche Übermittlung von personenbezogenen Daten erfolgt auf eigenes Risiko. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen und Sicherheitsmaßnahmen auf der Website.

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken von anderen Websites, sondern nur von unserer eigenen. Die Policy gilt nur für Informationen, die von uns auf der Website erfasst wurden, und nicht für die Websites Dritter. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen jeder Website zu überprüfen, um deren Informationspraktiken zu verstehen.

Datenschutz für Kinder

Unsere Website und die Produkte sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. Niemand unter 13 Jahren darf Informationen an oder auf unsere(r) Website zur Verfügung stellen. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Kindern unter 13 Jahren ist es untersagt, Informationen auf dieser Website zu verwenden oder bereitzustellen oder Informationen über sich selbst an uns zu übermitteln. Wenn wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren ohne Zustimmung der Eltern erfasst oder erhalten haben, werden wir diese Daten löschen. Wenn Sie glauben, dass wir im Besitz von Informationen von einem oder über ein Kind unter 13 Jahren sind, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Kontakt 

Falls Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich dieser Datenschutzrichtlinie haben, zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren, oder schreiben Sie uns an:

Zscaler, Inc.
Attn: Privacy Department
120 Holger Way
San Jose, CA 95134, USA