Nehmen Sie an der Zenith Live 2019 teil Jetzt anmelden
Nehmen Sie an der Zenith Live 2019 teil Jetzt anmelden

 

Zscaler ernennt James Cater zum Vice President und General Manager EMEA

Der Branchenexperte verantwortet den weiteren Ausbau des Zscaler-Geschäfts und die Ausweitung von Partnerschaften

 

 

 

San Jose, California, Juni 24, 2019

 

Zscaler, Inc., der Marktführer für Cloud-Sicherheit, ernennt James Cater zum Vice President und General Manager für die Region EMEA. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit wird er das Geschäft von Zscaler in der gesamten Region verantworten und Partnerschaften ausbauen.

„James' profunde Kenntnis der Region und des Marktes, kombiniert mit seiner Erfolgsbilanz in der Führung von schnellwachsenden Unternehmen, versetzt ihn in eine starke Position, um das Wachstum in EMEA voranzutreiben“, sagt Jay Chaudhry, CEO, Chairman und Gründer von Zscaler. „Er hat einen enormen Erfolg in der Führung von leistungsstarken Teams gezeigt, und wir freuen uns, dass er zu Zscaler stößt.“

Cater kommt nach einigen Jahren bei NetScout zu Zscaler und war zuvor unter anderem bei Tata Communications tätig. Er hat bei beiden Unternehmen das Geschäft in Europa, dem mittleren Osten und Afrika auf- und ausgebaut.

„Die weltweit führenden Unternehmen verlagern ihre Anwendungen aus ihren traditionellen Rechenzentren in die Cloud. Sie haben erkannt, dass sie ihre Sicherheitsinfrastruktur zum Schutz des Zugriffs auf diese Anwendungen im Rahmen ihrer langfristigen Digitalisierungsstrategie in die Cloud verlagern müssen“, so James Cater, Vice President und General Manager, Zscaler EMEA. „Das Wachstum von Zscaler im Enterprise-Markt ist auf das Engagement für den Erfolg seiner Kunden zurückzuführen. Ich freue mich darauf unsere Kunden zu unterstützen, ihre Transformation in die Cloud sicher zu gestalten und zusätzlich einen Mehrwert zu liefern.“

James Cater studierte Informatik an der Portsmouth University, Großbritannien, und hat seine Führungsqualitäten am Institute of Directors (IOD), der Cranfield University, dem Institute of Management Development (IMD), der Tuck School of Business und dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) erweitert.

 



Über Zscaler

Zscaler (NASDAQ: ZS) unterstützt Organisationen weltweit bei der sicheren Transformation ihrer Netzwerke und Applikationen in eine moderne Arbeitsumgebung, in der Mobilität und die Cloud an erster Stelle stehen. Mit Hilfe der Services Zscaler Internet AccessTM und Zscaler Private AccessTM werden schnelle und sichere Verbindungen zwischen Anwendern und ihren Applikationen hergestellt, unabhängig vom Gerät, Standort oder Netzwerk. Die Zscaler Dienste basieren zu 100% auf der Cloud und bieten höhere Sicherheit und einfache Benutzerführung für den Anwender und damit Vorteile gegenüber traditionellen Appliances. Zscaler betreibt eine multimandantenfähige Cloud Security Plattform, die in mehr als 185 Ländern weltweit tausende Kunden vor Cyberangriffen und Datenverlust schützt.

Mehr unter zscaler.de oder Twitter @Zscaler_DACH.

Zscaler, Zscaler Internet Access und Zscaler Private Access sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen von Zscaler, Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigner.


Weiterführende Informationen:

Pressekontakt:

Karin Gall 
EMEA Public Relations 
0049 89 54558358
xtnyy@mfpnyre.pbz