Haben Sie Bedenken bezüglich der jüngsten PAN-OS-, Firewall- und VPN-Schwachstellen? Sonderangebot von Zscaler noch heute in Anspruch nehmen

Zscaler + Betrieb

Zscaler verbessert Sicherheits- und IT-Abläufe durch die Integration in führende Anbieter. So können Sie Ihren Bedrohungsschutz, die Erkennung und Abwehr von Angriffen und Ihren Service-Desk optimieren

0

Vorgestellte Technologie-Allianzen

Erstklassige integrierte Lösungen zur Beschleunigung der digitalen Transformation

Microsoft-Logo
Splunk-Logo
Crowdstrike-Logo
HashiCorp
Tufin-Logo
ÜBERBLICK

Schutz in einer Cloud-first-Welt

Wie schützen Sie User bei Cloud First und Zero Trust unabhängig von Ort, Gerät und Anwendung? Konsequenz, Transparenz und Reaktionsfähigkeit sind entscheidend. Doch die konsolenübergreifende Korrelation von Zwischenfällen, Ereignissen und Konfigurationen ist ineffizient – und kann dazu führen, dass Angreifer in Ihre Systeme eindringen und sich dort festsetzen. Für eine effektive Reaktion benötigen Sie daher zentralisierte Informationen, damit Sie in der gesamten hybriden Infrastruktur für Sicherheit und Transparenz sorgen können.


Schauen Sie sich die Videos zu SecOps, DevOps und IT Ops an.

Abbildung: Sicherheit bei Cloud First
Aktuelle operative Herausforderungen umfassen:
circle-dotted-binoculars
Beeinträchtigte Transparenz

Ein unvollständiges oder bruchstückhaftes Bild der Sicherheitsinfrastruktur erschwert die Problembehebung und Reaktionsmaßnahmen.

Höheres Risiko
Erhöhtes Risiko

Die unvollständige Transparenz hinsichtlich Sicherheitsstatus und Konfiguration der Assets verhindert sicheren Zero-Trust-Zugriff auf Anwendungen und sichere Bereitstellungen.

Deployment
Komplexe Prozesse

Datensilos stehen lückenloser Transparenz und Kontexterfassung entgegen, sodass Vorfallsuntersuchungen behindert und die Angriffsfläche vergrößert wird.

Vorteile durch Zscaler-API und Integrationen

Mit der offenen API unserer Plattform sorgen Sie für einheitliche Transparenz, effektive Automatisierung und mehr Sicherheit durch einen besseren Informationsaustausch zwischen Sicherheits- und Workflow-Tools.


Zscaler lässt sich mit führenden Anbietern in den Bereichen SIEM, SOAR, ITSM, TIP und FPM integrieren, sodass Sie Ihre Infrastruktur auch weiterhin mit den bisher eingesetzten Tools überwachen und verwalten können.

Vorteile durch Zscaler-API und Integrationen
SIEM

Security Information and Event Management (SIEM) und Analysefunktionen

Zscaler lässt sich mit SIEM-Partnern integrieren, um Transparenz über eine zentralisierte Konsole zu gewährleisten. Zudem können Teams ihre bestehenden Workflows zur Sicherheitsuntersuchung nutzen.

 

NDR

Network Detection and Response (NDR)

TIPP

Threat Intelligence Platforms (TIP)

Zscaler kann mit führenden TIPs integriert werden, damit SOC-Teams ganz einfach benutzerdefinierte Bedrohungsinformationen verwenden können, um Echtzeitrichtlinien durchzusetzen und Schutz vor neuen Bedrohungen und gezielten Angriffen zu bieten.

SOAR

Security Orchestration, Automation und Response (SOAR)

Zscaler lässt sich mit führenden SOAR-Plattformen integrieren, um SOC-Teams dabei zu unterstützen, Ereignis-Lookups, Reputationsprüfungen und Sperrungen innerhalb von Zscaler durchzusetzen und zu automatisieren.

FPM

Firewall Policy Management (FPM)

Die führenden Partner für die Richtlinienverwaltung von Firewalls lassen sich über APIs mit Zscaler integrieren, um Regeln zu überprüfen, Änderungen zu erfassen und Konfigurations- und Compliance-Audits sowie Zugriffsanalysen durchzuführen.

DevOps

DevOps

Cloud-Dienste und cloudbasierte Apps versetzen Unternehmen in die Lage, sich noch schneller zu verändern und auf Kundenbedürfnisse und -anforderungen zu reagieren. Doch leider sind sie auch für jedermann über das Internet zugänglich, wodurch sich Ihr Risiko natürlich verschärft. Mit Zscaler Posture Control™ können DevOps- und Sicherheitsteams Risiken in cloudnativen Anwendungen früher im Entwicklungslebenszyklus effizient priorisieren und beheben.

 

So können Teams, die für Cloudsicherheit und Infrastruktur verantwortlich sind, Ihre Cloud-Ressourcen und -Konfigurationen einsehen, Fehlkonfigurationen verwalten und beheben sowie potenzielle Bedrohungen erkennen.

ITOps

IT-Betrieb

Mit ServiceNow und Zscaler Digital Experience™ kann Ihr Service-Desk Probleme, die von Usern gemeldet werden, schnell lösen und die Folgen etwaiger geräte-, netzwerk- und anwendungsbedingter Zwischenfälle noch besser abschätzen.