Zscaler + Betrieb

Zscaler unterstützt Sicherheits- und IT-Abläufe durch die Integration mit führenden Security- und Workflow-Tools. Dadurch lassen sich umfassende koordinierte Maßnahmen zur Abwehr und Erkennung von Bedrohungen, Vorfallsreaktion und Serviceverwaltung umsetzen.

Vorgestellte Technologie-Allianzen

Branchenführende integrierte Lösungen für beschleunigte digitale Transformationen

Schutz in einer Cloud-first-Welt

Unternehmen setzen auf Cloud-first-Strategien und Zero-Trust-Sicherheit, um Work-from-Anywhere-Modelle zu unterstützen. Dies wirft jedoch die Frage auf, wie sich bei Erweiterung des Netzwerks in die Cloud zuverlässiger Schutz für User gewährleisten lässt, die mit unterschiedlichen Geräten an unterschiedlichen Standorten auf unterschiedliche Anwendungen zugreifen. Dazu sind Richtliniendurchsetzung, Transparenz und effektive Reaktionsmaßnahmen unbedingt erforderlich. Der Versuch, Sicherheitsrisiken, Vorfälle und Konfigurationen auf mehreren Konsolen zu korrelieren, hat sich dabei als ineffizient erwiesen – er führt schnell zum Aufmerksamkeitsverlust, sodass Bedrohungen unbemerkt ins System gelangen und sich dort ausbreiten können. Damit die Organisation jederzeit transparenten Einblick in die gesamte hybride IT-Infrastruktur hat und auf Vorfälle angemessen reagieren kann, müssen alle relevanten Informationen an einem zentralen Ort bereitgestellt werden.

Aktuelle operative Herausforderungen umfassen:

''

Beeinträchtigte Transparenz

Ein unvollständiges oder bruchstückhaftes Bild der Sicherheitsinfrastruktur erschwert die Problembehebung und Reaktionsmaßnahmen.

''

Erhöhtes Risiko

Die unvollständige Transparenz hinsichtlich Sicherheitsstatus und Konfiguration der Assets verhindert sicheren Zero-Trust-Zugriff auf Anwendungen und sichere Bereitstellungen.

''

Komplexe Prozesse

Datensilos stehen lückenloser Transparenz und Kontexterfassung entgegen, sodass Vorfallsuntersuchungen behindert und die Angriffsfläche vergrößert wird.

Vorteile durch Zscaler-API und Integrationen

Durch die offene API unserer Plattform profitieren Sie von konsolidierter Transparenz, Automatisierungsfunktionen, einer Optimierung Ihres Sicherheitsstatus sowie Informationsaustausch zwischen Security- und Workflow-Tools.

Zscaler lässt sich mit führenden Anbietern in den Bereichen SIEM, SOAR, ITSM, TIP und FPM integrieren, sodass Sie Ihre Infrastruktur auch weiterhin mit den bisher eingesetzten Tools überwachen und verwalten können.

Diagram illustrating Operations solution and how it fits into Zscaler Zero Trust Exchange

Security Information and Event Management (SIEM) und Analysefunktionen

Zscaler lässt sich mit SIEM-Partnern integrieren, um Transparenz über eine zentralisierte Konsole zu gewährleisten. Zudem können Teams ihre bestehenden Workflows zur Sicherheitsuntersuchung nutzen.

diagram illustrating how SIEM fits into zero trust exchange cloud solution

Security Orchestration, Automation und Response (SOAR)

Zscaler lässt sich mit führenden SOAR-Plattformen integrieren, um SOC-Teams dabei zu unterstützen, Ereignis-Lookups, Reputationsprüfungen und Sperrungen innerhalb von Zscaler durchzusetzen und zu automatisieren.

diagram illustrating how SOAR fits into zero trust exchange cloud solution

DevOps

Cloud-Services und Cloud-basierte Anwendungen haben Unternehmen völlig neue Möglichkeiten eröffnet, sehr viel schneller auf die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Kunden zu reagieren. Da diese Tools über das Internet öffentlich zugänglich sind, können durch ihre Nutzung jedoch zusätzliche Risiken für das Unternehmen entstehen. Mit Posture Control von Zscaler stehen DevOps- und Sicherheitsteams Möglichkeiten zur effizienten Priorisierung und Behebung von Risiken in Cloud-nativen Anwendungen bereits in den Frühphasen des Software-Entwicklungszyklus bereit.

Jetzt können die für Cloud-Sicherheit und -Infrastruktur zuständigen Teams lückenlosen Einblick in alle Cloud-Assets und -Konfigurationen erhalten, Fehlkonfigurationen verwalten und beheben und neuartige potenzielle Bedrohungen erkennen.

DevOps

Threat Intelligence Platforms (TIP)

Zscaler kann mit führenden TIPs integriert werden, damit SOC-Teams ganz einfach benutzerdefinierte Bedrohungsinformationen verwenden können, um Echtzeitrichtlinien durchzusetzen und Schutz vor neuen Bedrohungen und gezielten Angriffen zu bieten.

Firewall Policy Management (FPM)

Die führenden Partner für die Richtlinienverwaltung von Firewalls lassen sich über APIs mit Zscaler integrieren, um Regeln zu überprüfen, Änderungen zu erfassen und Konfigurations- und Compliance-Audits sowie Zugriffsanalysen durchzuführen.

    diagram illustrating how SIEM fits into zero trust exchange cloud solution

    Security Information and Event Management (SIEM) und Analysefunktionen

    Zscaler lässt sich mit SIEM-Partnern integrieren, um Transparenz über eine zentralisierte Konsole zu gewährleisten. Zudem können Teams ihre bestehenden Workflows zur Sicherheitsuntersuchung nutzen.

      Network Detection and Response (NDR)

        diagram illustrating how SOAR fits into zero trust exchange cloud solution

        Security Orchestration, Automation und Response (SOAR)

        Zscaler lässt sich mit führenden SOAR-Plattformen integrieren, um SOC-Teams dabei zu unterstützen, Ereignis-Lookups, Reputationsprüfungen und Sperrungen innerhalb von Zscaler durchzusetzen und zu automatisieren.

          Devops

          DevOps

          Cloud-Services und Cloud-basierte Anwendungen haben Unternehmen völlig neue Möglichkeiten eröffnet, sehr viel schneller auf die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Kunden zu reagieren. Da diese Tools über das Internet öffentlich zugänglich sind, können durch ihre Nutzung jedoch zusätzliche Risiken für das Unternehmen entstehen. Mit Posture Control von Zscaler stehen DevOps- und Sicherheitsteams Möglichkeiten zur effizienten Priorisierung und Behebung von Risiken in Cloud-nativen Anwendungen bereits in den Frühphasen des Software-Entwicklungszyklus bereit.

          Jetzt können die für Cloud-Sicherheit und -Infrastruktur zuständigen Teams lückenlosen Einblick in alle Cloud-Assets und -Konfigurationen erhalten, Fehlkonfigurationen verwalten und beheben und neuartige potenzielle Bedrohungen erkennen.

            diagram illustrating how TIPs fits into zero trust exchange cloud solution

            Threat Intelligence Platforms (TIP)

            Zscaler kann mit führenden TIPs integriert werden, damit SOC-Teams ganz einfach benutzerdefinierte Bedrohungsinformationen verwenden können, um Echtzeitrichtlinien durchzusetzen und Schutz vor neuen Bedrohungen und gezielten Angriffen zu bieten.

              diagram illustrating how FPM fits into zero trust exchange cloud solution

              Firewall Policy Management (FPM)

              Die führenden Partner für die Richtlinienverwaltung von Firewalls lassen sich über APIs mit Zscaler integrieren, um Regeln zu überprüfen, Änderungen zu erfassen und Konfigurations- und Compliance-Audits sowie Zugriffsanalysen durchzuführen.