Nehmen Sie an der Zenith Live 2019 teil Jetzt anmelden
Nehmen Sie an der Zenith Live 2019 teil Jetzt anmelden

Unser Führungsteam

Führungsteam

Jay Chaudhry

CEO, Vorsitzender und Gründer

Jay Chaudhry ist ein erfahrener Unternehmer, der mit AirDefense, CipherTrust, CoreHarbor, SecureIT bereits vor Zscaler eine Reihe erfolgreicher Unternehmen gegründete. Zscaler ist seit dem 16. März 2018 börsennotiert.

Er hat bereits in der Vergangenheit bahnbrechende Innovationen auf den Markt gebracht, die sich alle um die Absicherung von neuen Technologietrends drehten. Die globale Security-Cloud von Zscaler adressiert die Sicherheitsanforderungen von globalen Unternehmen mit zunehmend mobilerer Belegschaft. Wegen seiner Kompetenz im Bereich der Sicherheitstechnologie ist er ein geschätzter Berater vieler CIOs und CISOs.

Chaudhry verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Security, einschließlich Engineering, Vertrieb, Marketing und Management bei führenden Unternehmen wie IBM, NCR und Unisys. Vor der Gründung von Zscaler im Jahr 2008 gründete und leitete er AirDefense, einen Pionier für Wireless-Security, bevor das Unternehmen von Motorola übernommen wurde. Von 2000 bis 2006 gründete und leitete Chaudhry CipherTrust, das erste E-Mail-Security-Gateway der Branche, bevor das Unternehmen mit Secure Computing fusionierte. Er gründete und leitete auch CoreHarbor, eine verwaltete E-Commerce-Lösung, bevor das Unternehmen von USi/AT&T übernommen wurde. 1996 gründete und leitete Chaudhry sein erstes Unternehmen SecureIT, den ersten reinen Internet-Security-Service, bevor es 1998 von VeriSign übernommen wurde.

Jay Chaudhry wurde von Ernst & Young als "Entrepreneur of the Year (Southeast USA)", von Information Week als "Innovator & Influencer", vom SC Magazine als "Market Entrepreneur", vom IIT BHU als "Distinguished Alumnus" und von Goldman Sachs als "100 Most Intriguing Entrepreneurs" ausgezeichnet. Er hat einen MBA in Marketing, einen MS in Computer Engineering und einen MS in Industrial Engineering – sämtlich von der University of Cincinnati. Den Bachelor of Technology in Electronics Engineering erwarb er an der IIT BHU Varanasi. Jay Chaudhry hat das Executive Management Program der Harvard Business School absolviert.

Remo E. Canessa

Chief Financial Officer

Remo E. Canessa ist seit Februar 2017 der Chief Financial Officer von Zscaler. Bevor er zu Zscaler kam, war er von Juli 2016 bis Februar 2017 Chief Financial Officer von Illumio Inc., einem Unternehmen für Cyber-Security. Vor seiner Zeit bei Illumio war Canessa von Oktober 2004 bis April 2016 als Chief Financial Officer und Berater von Infoblox Inc. tätig, einem Security-Unternehmen für Netzwerksteuerung, Netzwerkautomatisierung und DNS-Sicherheit. Canessa ist ein amtlich zugelassener Wirtschaftsprüfer (inaktiv) und hat einen Bachelor of Arts in Economics von der University of California, Berkeley und einen Master of Business Administration von der Santa Clara University. Er ist Mitglied des Verwaltungsrats von Aerohive Networks, Inc., einem Anbieter von Cloud-verwalteten wireless und Netzwerk-Plattformen, wo er Vorsitzender der Prüfungskommission und Mitglied des Vergütungsausschusses ist.

Amit Sinha, Ph.D

Executive Vice President von Engineering und Cloud Operations, Chief Technology Officer

Dr. Amit Sinha ist seit Dezember 2010 der Chief Technology Officer bei Zscaler und seit Oktober 2013 auch Executive Vice President for Engineering and Cloud Operations. Er ist seit Mai 2017 Mitglied des Zscaler Verwaltungsrats. Dr. Sinha hat einen Doktor der Philosophie und einen Master of Science in Electrical Engineering and Computer Science vom Massachusetts Institute of Technology und einen Bachelor of Technology in Electrical Engineering vom Indian Institute of Technology in Delhi.

Manoj Apte, Ph.D

Chief Strategy Officer
Dr. Manoj Apte ist seit September 2016 der Senior Vice President und Chief Strategy Officer bei Zscaler. Vor seiner Ernennung zum Chief Strategy Officer war Dr. Apte seit September 2008 Vice President of Product Management. Dr. Apte hat einen Doktor der Philosophie in Computer Science von der Mississippi State University, einen Master of Science in Computational Engineering von der Mississippi State University und einen Bachelor of Technology in Aerospace Technology vom Indian Institute of Technology in Bombay.

Micheline Nijmeh

Chief Marketing Officer

Als innovative und erfahrene Marketing-Führungskraft kombiniert Micheline Nijmeh strategische mit datenbasierten Entscheidungen. Im Laufe ihrer 20-jährigen Karriere hat sie für unterschiedlichste Firmen gearbeitet, von weltweit anerkannten Technologieführern bis hin zu Start-ups. Sie kommt von Xactly Corporation zu Zscaler, wo sie an der Transformation und am Management der Vertriebsperformanz beteiligt war.

Bei Zscaler ist Micheline Nijmeh verantwortlich für die globale Markenbekanntheit, die Go-to Market-Strategie, das Produktmarketing sowie Demand Generation und Kommunikation.

Patrick Foxhoven

Chief Information Officer und Vice President von Emerging Technologies

Patrick Foxhoven ist ein erfahrener und innovativer Unternehmer und Technologe im Bereich Managed Security. Er hat 20 Jahre an der Entwicklung von sicheren und skalierbaren internetfähigen Netzwerken gearbeitet; außerdem verfasste er drei Bücher zum Thema Informationssicherheit und hält mehrere Patente. Zurzeit ist er Chief Information Officer und Vice President Emerging Technologies bei Zscaler.

Bevor er 2010 zu Zscaler kam, war er Gründer und CIO von CentraComm, einem führenden Anbieter von Managed-Security und Services; zuvor war er als Eigentümer und leitender Netzwerkingenieur von Friendly Net tätig, einem ISP im mittleren Westen der USA.

Punit Minocha

Senior Vice President von Business und Corporate Development

Punit Minocha ist ein Security Executive mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung strategischer Partnerschaften und technologischer Ökosysteme bei führenden Unternehmen wie Palo Alto Networks und Trend Micro.

Als Vice President für Business Development und Mobile Solutions bei Zscaler ist Minocha verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Durchführung von Initiativen zur geschäftlichen Entwicklung, etwa Technologiepartnerschaften, strategischen Allianzen und SI-Beziehungen, ebenso die Mobile-Sicherheitsstrategie und ihr Ökosystem und dazugehörigen Go-to-Market Strategien. Minocha hat einen MBA an der Haas School of Business der University of California, Berkeley, einen MS in Electrical Engineering von der University of Wisconsin und einen Bachelor in Electrical Engineering von der University of New Hampshire.

Robert Schlossman

Chief Legal Officer

Robert Schlossman ist seit Februar 2016 Chief Legal Officer bei Zscaler. Bevor er zu Unternehmen kam, war er von Mai 2015 bis Januar 2016 Chief Legal Officer bei Lucid Motors Inc., einem Unternehmen für Elektroautos. Vor Lucid Motors war Schlossman von März 2010 bis August 2014 als Chief Legal and Administrative Officer bei Aptina Inc. tätig, einem Anbieter von Imaging-Lösungen, der von ON Semiconductor Corporation übernommen wurde. Robert Schlossman hat einen Juris Doctor der University of California, Berkeley School of Law, sowie einen Master of Arts und einen Bachelor of Arts in Englisch von der Stanford University.

Larry Biagini

Chief Technology Evangelist

Larry Biagini ist kürzlich als Vice President und Chief Technology Officer von GE in den Ruhestand gegangen. Während seiner Zeit bei GE konzentrierte sich Larry auf die Modernisierung der Infrastruktur und der Mitarbeiterservices und den Einsatz von Cloud-Technologien, die eine sichere Nutzung dieser Services durch die Mitarbeiter, Kunden und Partner von GE ermöglichten. Bei Zscaler unterstützt Larry Biagini Kunden und Partner dabei , ihren Übergang in die Cloud zu planen und erfolgreich durchzuführen.

In seinen 26 Jahren bei GE war Biagini in verschiedenen Positionen in der Informationstechnologie tätig, unter anderem als Vice President IT Risk, verantwortlich für alle Aspekte von Risiko, Governance und Sicherheit, Vice President und CIO, GE Capital, Chief Technology Officer, CIO und Services Delivery für GE und Chief Technology Officer für GE Aviation. Während seiner Zeit bei GE war er maßgeblich an der erfolgreichen technologischen Integration bei globalen Fusionen, Übernahmen und Veräußerungen beteiligt. Im Jahr 2012 wurde Biagini zum GE Company Officer ernannt.

Vor seiner Zeit bei GE leitete Biagini International Applications für Emery Air Freight und war Director of Financial Applications für Olin Chemical. Biaginis Karriere umfasst 35 Jahre Technologie in den Bereichen Fertigung, Logistik und Finanzwesen, in den Branchen Gesundheit, Medien, Luftfahrt und Energie. Biagini ist ein anerkannter Experte bei der Gestaltung von Umgebungen, in denen Unternehmen von neuen Technologien auf zuverlässige und sichere Weise profitieren können. Larry hat einen Bachelor of Science in Accounting von der Fairfield University.

Greg Pappas

Chief People Officer

Greg Pappas ist eine strategische Führungskraft und setzt sich ganz besonders für eine positive Unternehmenskultur ein. In seiner Karriere hat er in den vergangenen 20 Jahren sowohl bei privaten als auch börsennotierten Unternehmen Führungsaufgaben übernommen.

Pappas kam zu Zscaler von Specialized Bicycles, wo er Chief People & Culture Officer war, nachdem er zuvor schon als VP of Human Resources bei vielen erfolgreichen Unternehmen war – CyberSource, Packeteer, Extended Systems, GlobalEnglish und Inference Corporation –, gefolgt von HR-Führungspositionen bei Chordiant Software und Apple Computer.

Kavitha Mariappan

Senior Vice President von Customer Experience und Transformation

Kavitha Mariappan is eine erfahrene Go-to-Market Führungskraft mit einem Faible, sich schnell transformierende Technologien in Kundenvorteile zu übersetzen. Dazu mobilisiert sie globale Teams und Organisationsstrukturen und transformiert diese in schnell wachsende Unternehmen. Im Lauf ihrer mehr als 20-jährigen Karriere hatte sie zuvor verschiedenste Funktionen inne, die vom Marketing, über Produkt-Management bis zur Entwicklung von führenden Unternehmen, darunter Databricks, Riverbed, Cisco und Philips Electronics reichten.

Zuletzt war sie als CMO für Split Software, einem Start-up mit Venture-Capital zuständig für den Aufbau der Got-to-Market Strategie und war federführend an der Entwicklung einer neuen Kategorie for Produktentscheidungen beteiligt. Kavitha Mariappan hat einen Bachelor-Abschluss in Communiation Engineering vom Royal Melbourne Institute of Technology in Australien.

Bei Zscaler ist sie verantwortlich für die weltweite Transformation und Innovation aller Facetten des Geschäftsbetriebs von Kunden, über die strategische Ausrichtung, Produkte bis hin zu Operations, mit einem Schwerpunkt auf der Herausarbeitung der Value Creation für Kunden.

Kailash

Chief Architect und Gründer

Kailash ist Mitbegründer von Zscaler und ein anerkannter Experte für skalierbare und leistungsstarke Netzwerk- und Sicherheitssysteme. Seine mehr als 25-jährige Erfahrung umfasst die Arbeit bei führenden Technologieunternehmen wie AirDefense, CipherTrust, Netscaler, Mylex, Unisys und Wipro, wo er seine Karriere begann. Als Chief Architect hat Kailash unter anderem bei NetScaler die branchenweit leistungsstärkste Plattform für Web Application Delivery und Load Balancing aufgebaut und bei AirDefense die Skalierbarkeit von Wireless Security Appliances um den Faktor 20 verbessert.

Kailash hält über 40 Patente und erwarb einen MS in Computer Technology vom IIT Delhi und einen B. Tech. in Electronics Engineering vom IIT BHU, Varanasi.

Verwaltungsrat

Jay Chaudhry

CEO, Vorsitzender und Gründer

Jay Chaudhry ist ein erfahrener Unternehmer, der mit AirDefense, CipherTrust, CoreHarbor, SecureIT bereits vor Zscaler eine Reihe erfolgreicher Unternehmen gründete. Zscaler ist seit dem 16. März 2018 börsennotiert.

Er hat bereits in der Vergangenheit bahnbrechende Innovationen auf den Markt gebracht, die sich alle um die Absicherung von neuen Technologietrends drehten. Die globale Security-Cloud von Zscaler adressiert die Sicherheitsanforderungen von globalen Unternehmen mit zunehmend mobilerer Belegschaft. Wegen seiner Kompetenz im Bereich der Sicherheitstechnologie ist er ein geschätzter Berater vieler CIOs und CISOs.

Chaudhry verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Security, einschließlich Engineering, Vertrieb, Marketing und Management bei führenden Unternehmen wie IBM, NCR und Unisys. Vor der Gründung von Zscaler im Jahr 2008 gründete und leitete er AirDefense, einen Pionier für Wireless-Security, bevor das Unternehmen von Motorola übernommen wurde. Von 2000 bis 2006 gründete und leitete Chaudhry CipherTrust, das erste E-Mail-Security-Gateway der Branche, bevor das Unternehmen mit Secure Computing fusionierte. Er gründete und leitete auch CoreHarbor, eine verwaltete E-Commerce-Lösung, bevor das Unternehmen von USi/AT&T übernommen wurde. 1996 gründete und leitete Chaudhry sein erstes Unternehmen SecureIT, den ersten reinen Internet-Security-Service, bevor es 1998 von VeriSign übernommen wurde.

Jay Chaudhry wurde von Ernst & Young als "Entrepreneur of the Year (Southeast USA)", von Information Week als "Innovator & Influencer", vom SC Magazine als "Market Entrepreneur", vom IIT BHU als "Distinguished Alumnus" und von Goldman Sachs als "100 Most Intriguing Entrepreneurs" ausgezeichnet. Er hat einen MBA in Marketing, einen MS in Computer Engineering und einen MS in Industrial Engineering – sämtlich von der University of Cincinnati. Den Bachelor of Technology in Electronics Engineering erwarb er an der IIT BHU Varanasi. Jay Chaudhry hat das Executive Management Program der Harvard Business School absolviert.

Charles Giancarlo

CEO von Pure Storage

Charles Giancarlo ist seit November 2016 Mitglied des Verwaltungsrats. Er ist seit August 2017 Chief Executive Officer und Director von Pure Storage, Inc., einem Unternehmen für Enterprise-Datenspeicher. Von Januar 2008 bis Oktober 2015 war Giancarlo Managing Director und danach Strategic Advisor von Silver Lake Partners, einer privaten Investmentfirma, die sich auf technologieorientierte Wachstumsbranchen konzentriert. Von Mai 1993 bis Dezember 2007 war Giancarlo in zahlreichen Führungspositionen bei Cisco Systems, Inc. tätig, einem Anbieter von Kommunikations- und Netzwerkprodukten und Services, zuletzt als Executive Vice President und Chief Development Officer von Mai 2004 bis Dezember 2007. Giancarlo ist derzeit Vorstandsmitglied von Accenture plc, einem Management-Beratungsunternehmen, Avaya, Inc., einem Anbieter von Lösungen für Business Collaboration und Kommunikation, Imperva, Inc., einem Anbieter von Sicherheitslösungen für Unternehmen, Arista Networks, Inc., einem Hersteller von Netzwerkprodukten und verschiedenen privaten Unternehmen. Zuvor war er Mitglied des Verwaltungsrats von ServiceNow, Inc., Netflix, Inc. und Tintri, Inc. Giancarlo hat einen Bachelor of Science in Electrical Engineering von der Brown University, einen Master of Science in Electrical Engineering von der University of California, Berkeley und einen Master of Business Administration von der Harvard Business School. Wir sind davon überzeugt, dass Charles Giancarlo aufgrund seiner umfassenden Business-Kompetenz, seiner Führungserfahrung und seiner Tätigkeit in den Verwaltungsräten von börsennotierten Technologieunternehmen als Mitglied unseres Verwaltungsrats hervorragend qualifiziert ist.

Karen Blasing

Independent Director

Karen Blasing ist seit Januar 2017 Mitglied des Verwaltungsrats von Zscaler. Sie war von 2009 bis März 2015 als Chief Financial Officer von Guidewire Software, Inc. tätig. Vor 2009 war Blasing als Chief Financial Officer für Force10 Networks, Inc. und als Senior Vice President for Finance bei salesforce.com tätig. Außerdem war sie als Chief Financial Officer für Nuance Communications, Inc. und Counterpane Internet Security, Inc. tätig und bekleidete führende Finanzfunktionen für Informix Corporation (jetzt IBM Informix) und Oracle Corporation. Karen Blasing ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats von Ellie Mae, Inc., einem Anbieter von On-Demand-Softwarelösungen und Services für die Wohnimmobilienbranche in den USA. Sie hat einen Bachelor of Arts in Economics and Business Administration von der University of Montana und einen Master of Business Administration von der University of Washington. Wir sind davon überzeugt, dass Karen Blasing aufgrund ihrer umfassenden Erfahrung in Finanzpositionen und im Management bei zahlreichen SaaS- und Enterprise-Softwareherstellern ausgezeichnet in unseren Verwaltungsrat passt.

Nehal Raj

Partner, TPG

Nehal Raj ist seit Juli 2015 im Verwaltungsrat von Zscaler. Er ist Partner bei TPG, einer privaten Investmentfirma mit Sitz in San Francisco, wo er sowohl für TPG Capital als auch für TPG Growth in den Technologiesektor investiert. Bevor er 2006 zu TPG kam, war er Associate bei Francisco Partners. Raj ist derzeit Director in mehreren privaten Unternehmen, darunter C3 IoT, Domo, Inc., EverFi, Inc., Mediware Information Systems, Inc., Noodle Analytics, Inc. und Sutherland Global Services, Inc. Negal Raj hat einen Bachelor of Arts in Economics und Master of Science in Industrial Engineering von der Stanford University, wo er ein Phi Beta Kappa war, und einen Master of Business Administration von der Harvard Business School, wo er ein Baker Scholar war. Wir sind davon überzeugt, dass Nehal Raj aufgrund seiner Erfahrung als Director von Technologieunternehmen und seines Hintergrunds in der Private-Equity-Branche mit Investitionen in Netzwerktechnologie, Infrastruktur-SaaS und Cybersicherheitsunternehmen, als Mitglied unseres Verwaltungsrats hervorragend geeignet ist.

Amit Sinha, Ph.D

Executive Vice President von Engineering und Cloud Operations, Chief Technology Officer

Dr. Amit Sinha ist seit Dezember 2010 der Chief Technology Officer bei Zscaler und seit Oktober 2013 auch Executive Vice President for Engineering and Cloud Operations. Er ist seit Mai 2017 Mitglied des Zscaler Verwaltungsrats. Dr. Sinha hat einen Doktor der Philosophie und einen Master of Science in Electrical Engineering and Computer Science vom Massachusetts Institute of Technology und einen Bachelor of Technology in Electrical Engineering vom Indian Institute of Technology in Delhi.

Andrew Brown

CEO und Mitbegründer von Sand Hill East

Andrew Brown ist seit Oktober 2015 im Verwaltungsrat von Zscaler. Er ist seit Februar 2014 Chief Executive Officer von Sand Hill East LLC, einem strategischen Service-Unternehmen für Management, Investment und Marketing. Seit 2006 ist er auch Chief Executive Officer und Mitinhaber von Biz Tectonics LLC, einer privaten Beratungsfirma. Von September 2010 bis Oktober 2013 war Brown Group Chief Technology Officer der UBS Securities LLC, einer Investmentbank. Von 2008 bis 2010 war er Head of Strategy, Architecture and Optimization bei der Bank of America Merrill Lynch, dem Bereich für Corporate und Investment Banking der Bank of America. Von 2006 bis 2008 war Brown Chief Technology Officer of Infrastructure der Credit Suisse Securities (USA) LLC. Andrew Brown ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats von Guidewire Software, Inc., einem Anbieter von Softwareprodukten für Schaden- und Unfallversicherer, bei dem er Mitglied des Vergütungsausschusses ist. Andrew Brown hat einen Bachelor of Science (Honours) in Chemical Physics vom University College London. Wir sind der Ansicht, dass Andrew Brown aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung als Chief Technology Officer mehrerer Fortune-500-Unternehmen sowie seiner Tätigkeit im Verwaltungsrat anderer börsennotierter Unternehmen als Mitglied unseres Verwaltungsrats sehr gut qualifiziert ist.

Scott Darling

President von Dell Technologies Capital (DTC)

Scott Darling ist seit November 2016 im Verwaltungsrat von Zscaler. Er war seit September 2016 President von Dell Technologies Capital, dem Bereich für Corporate Development und Venture Capital von Dell Technologies Inc. Vor seiner Tätigkeit für Dell Technologies bei der Übernahme von EMC Corp. war Darling von März 2012 bis September 2016 President von EMC Corporate Development and Ventures und war in dieser Funktion für Business Development und Venture Capital bei EMC verantwortlich. Bevor er zu EMC kam, war Darling General Partner bei Frazier Technology Ventures II, LP, zu der er 2007 kam, und war von 2000 bis 2007 Vice President und Managing Director bei Intel Capital Corp., dem Bereich für Venture Capital von Intel Corporation. Scott Darling vertritt Dell Technologies Capital im Verwaltungsrat der Privatunternehmen Barefoot Networks, Inc. und DocuSign Inc. Scott Darling hat einen Bachelor of Arts in Economics von der University of California in Santa Cruz und einen Master of Business Administration von der Stanford University, Graduate School of Business. Wir sind überzeugt, dass Scott Darling aufgrund seiner Erfahrung als Director und als Investor in mehreren Technologieunternehmen für unseren Verwaltungsrat hervorragend qualifiziert ist.