Unternehmen > FAQs

Zscaler FAQs

Unser Unternehmen

Was macht Zscaler?

Zscaler begleitet Organisationen mit der erforderlichen Technologie und Expertise sicher durch die digitale Transformation. Wir unterstützen Kunden beim Umstieg auf Cloud-basierte Services, die den Anforderungen der Gegenwart und Zukunft weitaus besser gewachsen sind als die herkömmlichen Appliance-basierten Netzwerk- und Sicherheitsarchitekturen mit Legacy-Gateways zur Überprüfung des ein- und ausgehenden Traffics. Effektiv ermöglichen wir unseren Kunden, die Agilität, Intelligenz und Skalierbarkeit der Cloud sicher zu nutzen.

Was macht Zscaler?

Zscaler begleitet Organisationen mit der erforderlichen Technologie und Expertise sicher durch die digitale Transformation. Wir unterstützen Kunden beim Umstieg auf Cloud-basierte Services, die den Anforderungen der Gegenwart und Zukunft weitaus besser gewachsen sind als die herkömmlichen Appliance-basierten Netzwerk- und Sicherheitsarchitekturen mit Legacy-Gateways zur Überprüfung des ein- und ausgehenden Traffics. Effektiv ermöglichen wir unseren Kunden, die Agilität, Intelligenz und Skalierbarkeit der Cloud sicher zu nutzen.

Wann wurde Zscaler gegründet?

Zscaler wurde 2007 gegründet und ins Handelsregister eingetragen.

Wann wurde Zscaler gegründet?

Zscaler wurde 2007 gegründet und ins Handelsregister eingetragen.

Wie viele Beschäftigte hat Zscaler?

Zscaler beschäftigt weltweit über 5.000 Mitarbeiter.

Wie viele Beschäftigte hat Zscaler?

Zscaler beschäftigt weltweit über 5.000 Mitarbeiter.

Seit wann ist Zscaler an der Börse?

Seit dem Börsengang im März 2018 ist Zscaler an der Nasdaq Exchange unter dem Tickersymbol ZS notiert. Weitere Informationen sind auf der Seite Investor Relations verfügbar.

Seit wann ist Zscaler an der Börse?

Seit dem Börsengang im März 2018 ist Zscaler an der Nasdaq Exchange unter dem Tickersymbol ZS notiert. Weitere Informationen sind auf der Seite Investor Relations verfügbar.

Wo befindet sich der Hauptsitz von Zscaler?

Der Hauptsitz von Zscaler befindet sich in Kalifornien. Die Geschäftsadresse lautet:

120 Holger Way
San Jose, CA 95134, USA

Angaben zu den weiteren Unternehmensstandorten können der Seite Kontakt entnommen werden.

Wo befindet sich der Hauptsitz von Zscaler?

Der Hauptsitz von Zscaler befindet sich in Kalifornien. Die Geschäftsadresse lautet:

120 Holger Way
San Jose, CA 95134, USA

Angaben zu den weiteren Unternehmensstandorten können der Seite Kontakt entnommen werden.

Welche Auszeichnungen und Branchenpreise hat Zscaler gewonnen?

Zscaler wurde 10 Mal in Folge im Magic Quadrant für Secure Web Gateways von Gartner als Leader gewürdigt – in der Ausgabe von 2020 sogar als einziger Leader. Seit 2021 fallen SWGs unter die neu definierte Kategorie „Security Service Edge“. Entsprechend wurde Zscaler im Magic Quadrant für Security Service Edge 2022 von Gartner als Leader ausgezeichnet und erhielt die höchste Bewertung im Bereich „Fähigkeit zur Umsetzung“.

Weitere aktuelle Auszeichnungen (Auswahl):

Frühere Auszeichnungen (Auswahl):

Welche Auszeichnungen und Branchenpreise hat Zscaler gewonnen?

Zscaler wurde 10 Mal in Folge im Magic Quadrant für Secure Web Gateways von Gartner als Leader gewürdigt – in der Ausgabe von 2020 sogar als einziger Leader. Seit 2021 fallen SWGs unter die neu definierte Kategorie „Security Service Edge“. Entsprechend wurde Zscaler im Magic Quadrant für Security Service Edge 2022 von Gartner als Leader ausgezeichnet und erhielt die höchste Bewertung im Bereich „Fähigkeit zur Umsetzung“.

Weitere aktuelle Auszeichnungen (Auswahl):

Frühere Auszeichnungen (Auswahl):

Unsere Kunden und Partner

Wie viele Kunden hat Zscaler?

Zscaler hat bereits über 5.000 Kunden weltweit beim sicheren Wechsel in die Cloud unterstützt. Zu den Kunden von Zscaler zählen Behörden, Bildungseinrichtungen und Unternehmen aus diversen Branchen. Über 25 % der Forbes Global 2000 und über 35 % der Fortune 500 vertrauen auf Zscaler.

Wie viele Kunden hat Zscaler?

Zscaler hat bereits über 5.000 Kunden weltweit beim sicheren Wechsel in die Cloud unterstützt. Zu den Kunden von Zscaler zählen Behörden, Bildungseinrichtungen und Unternehmen aus diversen Branchen. Über 25 % der Forbes Global 2000 und über 35 % der Fortune 500 vertrauen auf Zscaler.

Welche Branchen deckt Zscaler ab?

Der globale Kundenstamm von Zscaler umfasst ein breites Branchenspektrum, darunter:

  • Zwei der drei größten Konglomerate
  • Fünf der sieben größten Getränkehersteller
  • Vier der sieben wichtigsten Erdöl- und Gasbetriebe
  • Sechs der zwölf größten Lebensmitteleinzelhandelsketten
  • Drei der vier größten Anbieter von Bekleidung und Accessoires
  • Sechs der zehn größten Unternehmen für Haushaltsprodukte und Körperpflegemittel
Welche Branchen deckt Zscaler ab?

Der globale Kundenstamm von Zscaler umfasst ein breites Branchenspektrum, darunter:

  • Zwei der drei größten Konglomerate
  • Fünf der sieben größten Getränkehersteller
  • Vier der sieben wichtigsten Erdöl- und Gasbetriebe
  • Sechs der zwölf größten Lebensmitteleinzelhandelsketten
  • Drei der vier größten Anbieter von Bekleidung und Accessoires
  • Sechs der zehn größten Unternehmen für Haushaltsprodukte und Körperpflegemittel

Verfügt Zscaler über ein Partnerprogramm?

Zscaler arbeitet unter anderem mit führenden Technologieunternehmen, Systemintegratoren und Serviceorganisationen zusammen, damit wir unsere Kunden bei ihrer digitalen Transformation optimal unterstützen können.

Weitere Informationen dazu sind auf der Seite zum Partnerprogramm von Zscaler  zu finden.

Verfügt Zscaler über ein Partnerprogramm?

Zscaler arbeitet unter anderem mit führenden Technologieunternehmen, Systemintegratoren und Serviceorganisationen zusammen, damit wir unsere Kunden bei ihrer digitalen Transformation optimal unterstützen können.

Weitere Informationen dazu sind auf der Seite zum Partnerprogramm von Zscaler  zu finden.

Unsere Technologie und Produkte

Wie viel Traffic verarbeitet die Zscaler Cloud?

Die Zscaler Cloud verarbeitet zu Spitzenzeiten bis zu 200 Milliarden Transaktionen pro Tag.

Wie viel Traffic verarbeitet die Zscaler Cloud?

Die Zscaler Cloud verarbeitet zu Spitzenzeiten bis zu 200 Milliarden Transaktionen pro Tag.

Ist die Zscaler-Technologie patentgeschützt?

Ja. Zscaler hat über 200 Patente sowie zahlreiche weitere Patentanmeldungen.

Ist die Zscaler-Technologie patentgeschützt?

Ja. Zscaler hat über 200 Patente sowie zahlreiche weitere Patentanmeldungen.

Was ist die Zscaler Zero Trust Exchange?

Die Zscaler Zero Trust Exchange™ ist eine Cloud-native Plattform auf der Basis des Zero-Trust-Modells. Die Plattform ermöglicht direkte und sichere Verbindungen gemäß dem Prinzip der minimalen Rechtevergabe. Das bedeutet, dass keinem User und keiner Anwendung automatisch vertraut wird. Stattdessen basiert Vertrauen auf der Identität des Users sowie auf Kontextdaten (Standort des Users, Security Posture des Geräts, ausgetauschte Inhalte und angeforderte Anwendung).

Da die Zscaler Trust Exchange als Service über die Cloud bereitgestellt wird, entfallen die Anschaffung und Verwaltung von Hardware, und die Lösung ist jederzeit auf dem neuesten Stand. In der Plattform sind folgende Services inbegriffen:

Was ist die Zscaler Zero Trust Exchange?

Die Zscaler Zero Trust Exchange™ ist eine Cloud-native Plattform auf der Basis des Zero-Trust-Modells. Die Plattform ermöglicht direkte und sichere Verbindungen gemäß dem Prinzip der minimalen Rechtevergabe. Das bedeutet, dass keinem User und keiner Anwendung automatisch vertraut wird. Stattdessen basiert Vertrauen auf der Identität des Users sowie auf Kontextdaten (Standort des Users, Security Posture des Geräts, ausgetauschte Inhalte und angeforderte Anwendung).

Da die Zscaler Trust Exchange als Service über die Cloud bereitgestellt wird, entfallen die Anschaffung und Verwaltung von Hardware, und die Lösung ist jederzeit auf dem neuesten Stand. In der Plattform sind folgende Services inbegriffen:

Was ist Zscaler Internet Access?

Zscaler Internet Access™ ist eine Cloud-native SSE-Lösung (Security Service Edge), die auf jahrelanger Marktführerschaft im Bereich Secure Web Gateway aufbaut. Die Lösung wird als skalierbare SaaS-Plattform über die weltweit größte Security Cloud angeboten und ersetzt ältere Netzwerksicherheitslösungen. Das Ziel: Advanced Threats zu stoppen und Datenverluste zu verhindern. Möglich macht dies ein umfassender Zero-Trust-Ansatz, der folgende Funktionen umfasst:

  • Cloud Secure Web Gateway (SWG)
  • Cloud Access Security Broker (CASB)
  • Cloud Data Loss Prevention (DLP)
  • Cloud Firewall und IPS
  • Cloud Sandbox
  • Cloud-Browser-Isolation
  • Digital Experience Monitoring

Zscaler Internet Access wird im Rahmen der ganzheitlichen Plattform Zscaler Zero Trust Exchange bereitgestellt.

Was ist Zscaler Internet Access?

Zscaler Internet Access™ ist eine Cloud-native SSE-Lösung (Security Service Edge), die auf jahrelanger Marktführerschaft im Bereich Secure Web Gateway aufbaut. Die Lösung wird als skalierbare SaaS-Plattform über die weltweit größte Security Cloud angeboten und ersetzt ältere Netzwerksicherheitslösungen. Das Ziel: Advanced Threats zu stoppen und Datenverluste zu verhindern. Möglich macht dies ein umfassender Zero-Trust-Ansatz, der folgende Funktionen umfasst:

  • Cloud Secure Web Gateway (SWG)
  • Cloud Access Security Broker (CASB)
  • Cloud Data Loss Prevention (DLP)
  • Cloud Firewall und IPS
  • Cloud Sandbox
  • Cloud-Browser-Isolation
  • Digital Experience Monitoring

Zscaler Internet Access wird im Rahmen der ganzheitlichen Plattform Zscaler Zero Trust Exchange bereitgestellt.

Was ist Zscaler Private Access?

Zscaler Private Access™ ist die weltweit am häufigsten eingesetzte ZTNA-Plattform (Zero Trust Network Access). Sie gewährt Usern schnellen und sicheren Zugriff auf unternehmenseigene Anwendungen, Services und OT-Geräte nach dem Prinzip der minimalen Rechtevergabe. Zur Verhinderung unbefugter Zugriffe und lateraler Bewegungen im Netzwerk werden User direkt und ausschließlich mit den jeweils benötigten Assets verbunden. Als Cloud-nativer Service kann ZPA innerhalb weniger Stunden bereitgestellt werden und ersetzt Legacy-VPNs und -Tools für den Remotezugriff.

Zscaler Internet Access wird im Rahmen der ganzheitlichen Plattform Zscaler Zero Trust Exchange bereitgestellt.

Was ist Zscaler Private Access?

Zscaler Private Access™ ist die weltweit am häufigsten eingesetzte ZTNA-Plattform (Zero Trust Network Access). Sie gewährt Usern schnellen und sicheren Zugriff auf unternehmenseigene Anwendungen, Services und OT-Geräte nach dem Prinzip der minimalen Rechtevergabe. Zur Verhinderung unbefugter Zugriffe und lateraler Bewegungen im Netzwerk werden User direkt und ausschließlich mit den jeweils benötigten Assets verbunden. Als Cloud-nativer Service kann ZPA innerhalb weniger Stunden bereitgestellt werden und ersetzt Legacy-VPNs und -Tools für den Remotezugriff.

Zscaler Internet Access wird im Rahmen der ganzheitlichen Plattform Zscaler Zero Trust Exchange bereitgestellt.

Was ist Zscaler Digital Experience?

Zscaler Digital Experience™ (ZDX) unterstützt IT- und Servicedesk-Teams im Bemühen, optimale digitale Anwendererfahrungen für alle User an Unternehmensstandorten oder im Homeoffice zu gewährleisten. ZDX stellt der IT einzigartige Funktionen zur schnellen Erkennung, Isolierung und Behebung von Problemen an Geräten, Netzwerken oder Anwendungen bereit, die zu Beeinträchtigungen der User Experience führen. Ermöglicht wird dies durch die lückenlose Überwachung der Performance von Endgeräten über Netzwerke bis zu ihren Zielen (SaaS-, Cloud- order Rechenzentrumsanwendungen).

Zscaler Digital Experience wird im Rahmen der ganzheitlichen Plattform Zscaler Zero Trust Exchange bereitgestellt.

Was ist Zscaler Digital Experience?

Zscaler Digital Experience™ (ZDX) unterstützt IT- und Servicedesk-Teams im Bemühen, optimale digitale Anwendererfahrungen für alle User an Unternehmensstandorten oder im Homeoffice zu gewährleisten. ZDX stellt der IT einzigartige Funktionen zur schnellen Erkennung, Isolierung und Behebung von Problemen an Geräten, Netzwerken oder Anwendungen bereit, die zu Beeinträchtigungen der User Experience führen. Ermöglicht wird dies durch die lückenlose Überwachung der Performance von Endgeräten über Netzwerke bis zu ihren Zielen (SaaS-, Cloud- order Rechenzentrumsanwendungen).

Zscaler Digital Experience wird im Rahmen der ganzheitlichen Plattform Zscaler Zero Trust Exchange bereitgestellt.

Was ist Zscaler Deception?

 

Zscaler Deception™ ist ein effektiverer Ansatz zur gezielten Bedrohungserkennung. Die Lösung platziert Decoys, die aussehen wie echte Dokumente, Anmeldedaten, Anwendungen und Workstations in der jeweiligen IT-Umgebung. Sobald Angreifer auf diese Decoys zugreifen, erhält das Sicherheitsteam bzw. SOC eine Warnmeldung und kann dann mithilfe telemetrischer Daten das Verhalten der Angreifer evaluieren, das gesamte Netzwerk nach Bedrohungen durchsuchen bzw. den Zugriff sperren.

Zscaler Deception ist nativ in die Zscaler Zero Trust Exchange integriert und ermöglicht dadurch die Bereitstellung und Implementierung einschlägiger Kampagnen innerhalb weniger Stunden. Angesichts der Zunahme identitätsbasierter Angriffe bewährt sich Zscaler Deception als pragmatischer Ansatz zur Erkennung infizierter User, Entschärfung von Risiken im Zusammenhang mit der externen Angriffsfläche und Blockierung hochgradig gefährlicher manueller Angriffe.

Was ist Zscaler Deception?

 

Zscaler Deception™ ist ein effektiverer Ansatz zur gezielten Bedrohungserkennung. Die Lösung platziert Decoys, die aussehen wie echte Dokumente, Anmeldedaten, Anwendungen und Workstations in der jeweiligen IT-Umgebung. Sobald Angreifer auf diese Decoys zugreifen, erhält das Sicherheitsteam bzw. SOC eine Warnmeldung und kann dann mithilfe telemetrischer Daten das Verhalten der Angreifer evaluieren, das gesamte Netzwerk nach Bedrohungen durchsuchen bzw. den Zugriff sperren.

Zscaler Deception ist nativ in die Zscaler Zero Trust Exchange integriert und ermöglicht dadurch die Bereitstellung und Implementierung einschlägiger Kampagnen innerhalb weniger Stunden. Angesichts der Zunahme identitätsbasierter Angriffe bewährt sich Zscaler Deception als pragmatischer Ansatz zur Erkennung infizierter User, Entschärfung von Risiken im Zusammenhang mit der externen Angriffsfläche und Blockierung hochgradig gefährlicher manueller Angriffe.

Bietet Zscaler Service-Bundles an?

Zscaler bietet verschiedene Bundles für unterschiedliche Ansprüche und Budgets an. In der Frühphase ihrer digitalen Transformation setzen viele Organisationen Zscaler-Services zusätzlich zu Gateway-Appliances ein, um Sicherheitslücken zu schließen, die durch mobile User und Direktverbindungen in die Cloud verursacht werden. Andere wiederum sichern als erstes interne Anwendungen im Rechenzentrum und in der Cloud ab und profitieren von sicherem Zugriff für Remote-User ohne VPN.

Weitere Informationen können der Seite Preise und Bundles entnommen werden.

Bietet Zscaler Service-Bundles an?

Zscaler bietet verschiedene Bundles für unterschiedliche Ansprüche und Budgets an. In der Frühphase ihrer digitalen Transformation setzen viele Organisationen Zscaler-Services zusätzlich zu Gateway-Appliances ein, um Sicherheitslücken zu schließen, die durch mobile User und Direktverbindungen in die Cloud verursacht werden. Andere wiederum sichern als erstes interne Anwendungen im Rechenzentrum und in der Cloud ab und profitieren von sicherem Zugriff für Remote-User ohne VPN.

Weitere Informationen können der Seite Preise und Bundles entnommen werden.

Bietet Zscaler eine Hybridlösung an?

Die Zscaler Zero Trust Exchange ist eine zu 100 Prozent Cloud-basierte Plattform, die speziell für Cloud- und mobilorientierte Organisationen entwickelt wurde und sich dynamisch mit dem jeweils aktuellen Traffic-Volumen skalieren lässt. Für Kunden, die einen lokal installierten Broker benötigen, bieten wir Optionen zur Bereitstellung als Private Service Edge an, die jederzeit mit der Zscaler-Cloud synchronisiert sind.

Bietet Zscaler eine Hybridlösung an?

Die Zscaler Zero Trust Exchange ist eine zu 100 Prozent Cloud-basierte Plattform, die speziell für Cloud- und mobilorientierte Organisationen entwickelt wurde und sich dynamisch mit dem jeweils aktuellen Traffic-Volumen skalieren lässt. Für Kunden, die einen lokal installierten Broker benötigen, bieten wir Optionen zur Bereitstellung als Private Service Edge an, die jederzeit mit der Zscaler-Cloud synchronisiert sind.

Weitere Angebote und Events

Was ist Zscaler ThreatLabz?

Als globales Forschungsteam hat Zscaler ThreatLabz sich dem Auftrag verschrieben, Organisationen rund um die Uhr vor komplexen Cyberbedrohungen zu schützen. Die über 100 Sicherheitsexperten bringen jahrzehntelange Erfahrung in der Verfolgung von Bedrohungsakteuren, der Nachkonstruktion von Malware durch Reverse Engineering, der Verhaltensanalyse und der Datenwissenschaft mit. Zur Erkennung und Verhinderung neuartiger Bedrohungen greift das ThreatLabz-Team auf die Erkenntnisse aus 300 Milliarden Signalen pro Tag zurück, die von der Zscaler Zero Trust Exchange verarbeitet werden.

Seit seiner Gründung verfolgt ThreatLabz die Entwicklung neuer Bedrohungsvektoren, Angriffskampagnen und krimineller Gruppen und liefert wichtige Ergebnisse und Erkenntnisse zu Zero-Day-Sicherheitsrisiken. Insbesondere werden Daten zu aktiven Gefährdungsindikatoren und Angriffstaktiken, -techniken und -verfahren für Bedrohungsakteure, Malware- und Ransomware-Gruppen, Phishing-Kampagnen usw. erfasst und ausgewertet.

ThreatLabz engagiert sich für den branchenweiten Informationsaustausch und leistet einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung erstklassiger Sicherheitslösungen bei Zscaler. Aktuelle Forschungsergebnisse aus ThreatLabz-Studien werden regelmäßig im Zscaler-Blog vorgestellt.

Was ist Zscaler ThreatLabz?

Als globales Forschungsteam hat Zscaler ThreatLabz sich dem Auftrag verschrieben, Organisationen rund um die Uhr vor komplexen Cyberbedrohungen zu schützen. Die über 100 Sicherheitsexperten bringen jahrzehntelange Erfahrung in der Verfolgung von Bedrohungsakteuren, der Nachkonstruktion von Malware durch Reverse Engineering, der Verhaltensanalyse und der Datenwissenschaft mit. Zur Erkennung und Verhinderung neuartiger Bedrohungen greift das ThreatLabz-Team auf die Erkenntnisse aus 300 Milliarden Signalen pro Tag zurück, die von der Zscaler Zero Trust Exchange verarbeitet werden.

Seit seiner Gründung verfolgt ThreatLabz die Entwicklung neuer Bedrohungsvektoren, Angriffskampagnen und krimineller Gruppen und liefert wichtige Ergebnisse und Erkenntnisse zu Zero-Day-Sicherheitsrisiken. Insbesondere werden Daten zu aktiven Gefährdungsindikatoren und Angriffstaktiken, -techniken und -verfahren für Bedrohungsakteure, Malware- und Ransomware-Gruppen, Phishing-Kampagnen usw. erfasst und ausgewertet.

ThreatLabz engagiert sich für den branchenweiten Informationsaustausch und leistet einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung erstklassiger Sicherheitslösungen bei Zscaler. Aktuelle Forschungsergebnisse aus ThreatLabz-Studien werden regelmäßig im Zscaler-Blog vorgestellt.

Was ist Zenith Live?

Zenith Live ist die weltweit wichtigste Veranstaltung, die sich der sicheren digitale Transformation mit Zero Trust widmet. Ein Konferenzprogramm aus hochinteressanten Keynotes, praxisbezogenen Workshops und spannenden Breakout-Sessions bietet Teilnehmern wertvolle Gelegenheiten zum Informations- und Erfahrungsaustausch mit führenden Branchenexperten.

Zukünftige Veranstaltungstermine und -orte werden auf der Webseite der Konferenz angekündigt.

Was ist Zenith Live?

Zenith Live ist die weltweit wichtigste Veranstaltung, die sich der sicheren digitale Transformation mit Zero Trust widmet. Ein Konferenzprogramm aus hochinteressanten Keynotes, praxisbezogenen Workshops und spannenden Breakout-Sessions bietet Teilnehmern wertvolle Gelegenheiten zum Informations- und Erfahrungsaustausch mit führenden Branchenexperten.

Zukünftige Veranstaltungstermine und -orte werden auf der Webseite der Konferenz angekündigt.

Bietet Zscaler Schulungen und Zertifizierungen an?

Zscaler bietet eine umfassende Palette an Schulungen und Zertifizierungskursen für Partner und Kunden an. Mit der Zscaler Zero Trust Academy wollen wir Sicherheitsexperten beim Erwerb der erforderlichen Kompetenzen unterstützen, um in ihrer jeweiligen Organisation Zero-Trust-Initiativen zum Umstieg auf die Zero Trust Exchange zu leiten.

Weitere Informationen zu Kursprogramm und Anmeldung können der Webseite der Zero Trust Academy entnommen werden.

Bietet Zscaler Schulungen und Zertifizierungen an?

Zscaler bietet eine umfassende Palette an Schulungen und Zertifizierungskursen für Partner und Kunden an. Mit der Zscaler Zero Trust Academy wollen wir Sicherheitsexperten beim Erwerb der erforderlichen Kompetenzen unterstützen, um in ihrer jeweiligen Organisation Zero-Trust-Initiativen zum Umstieg auf die Zero Trust Exchange zu leiten.

Weitere Informationen zu Kursprogramm und Anmeldung können der Webseite der Zero Trust Academy entnommen werden.

Nimmt Zscaler an Branchenevents teil?

Die Führungskräfte und Experten von Zscaler nehmen weltweit an Veranstaltungen zum Themenbereich Cloud-Sicherheit und digitale Transformation teil. Aktuelle Informationen können unserer Events-Seite oder unserem Unternehmensprofil auf LinkedIn entnommen werden.

Nimmt Zscaler an Branchenevents teil?

Die Führungskräfte und Experten von Zscaler nehmen weltweit an Veranstaltungen zum Themenbereich Cloud-Sicherheit und digitale Transformation teil. Aktuelle Informationen können unserer Events-Seite oder unserem Unternehmensprofil auf LinkedIn entnommen werden.

Wo kann ich mehr über die Plattform und Produkte von Zscaler erfahren?

Auf der Seite Ressourcen steht eine durchsuchbare Sammlung von Lösungsprofilen, Whitepapers, Datenblättern, Fallstudien und weiteren Materialien bereit.

Wo kann ich mehr über die Plattform und Produkte von Zscaler erfahren?

Auf der Seite Ressourcen steht eine durchsuchbare Sammlung von Lösungsprofilen, Whitepapers, Datenblättern, Fallstudien und weiteren Materialien bereit.

Bieten Sie Inhalte speziell für Architekten an?

In der Cloud-First Architect Community von Zscaler werden Inhalte von Architekten für Architekten bereitgestellt. Zscaler-Experten liefern Einblicke und Handlungsempfehlungen, die Architekten bei verschiedenen Aspekten ihrer Cloud-Strategie unterstützen sollen. In Forumsdiskussionen und Beiträgen werden brandaktuelle Themen behandelt – von der Skalierung der TLS/SSL-Überprüfung über die Implementierung eines Software-Defined Perimeter (SDP) für Zero Trust bis hin zur Planung einer effektiven Sicherheitsarchitektur für Multicloud-Umgebungen.

Weitere Informationen gibt es hier oder direkt im Community-Forum.

Bieten Sie Inhalte speziell für Architekten an?

In der Cloud-First Architect Community von Zscaler werden Inhalte von Architekten für Architekten bereitgestellt. Zscaler-Experten liefern Einblicke und Handlungsempfehlungen, die Architekten bei verschiedenen Aspekten ihrer Cloud-Strategie unterstützen sollen. In Forumsdiskussionen und Beiträgen werden brandaktuelle Themen behandelt – von der Skalierung der TLS/SSL-Überprüfung über die Implementierung eines Software-Defined Perimeter (SDP) für Zero Trust bis hin zur Planung einer effektiven Sicherheitsarchitektur für Multicloud-Umgebungen.

Weitere Informationen gibt es hier oder direkt im Community-Forum.