Haben Sie Bedenken bezüglich der jüngsten PAN-OS-, Firewall- und VPN-Schwachstellen? Sonderangebot von Zscaler noch heute in Anspruch nehmen

Zscaler Blog

Erhalten Sie die neuesten Zscaler Blog-Updates in Ihrem Posteingang

Abonnieren
Produkte & Lösungen

Zscaler Data Protection Tour: Tipps zum Kontrollieren riskanter Dateifreigaben

image
JACOB SERPA
Oktober 20, 2021 - 2 Lesezeit: Min

In dieser Blogreihe werden verschiedene Herausforderungen thematisiert, mit denen Unternehmen bei der Datensicherheit konfrontiert sind. Wir gehen dabei auf die Einzelheiten dieser Themen ein, beschreiben, warum sie alle für den Schutz vertraulicher Informationen wichtig sind, und erläutern, wie Organisationen gründlich und einfach alle Anwendungsszenarien mit Zscaler-Technologien adressieren können, u. a. dem Cloud Access Security Broker (CASB) sowie Data Loss Prevention (DLP).

In jeder Folge dieser Reihe führt ein Kurzvideo in die jeweils relevanten Funktionen der Benutzeroberfläche der Zscaler-Lösung ein und veranschaulicht ihre Rolle im Rahmen eines ganzheitlichen unternehmensfähigen Sicherheitskonzepts. 

Im letzten Beitrag ging es um den richtigen Umgang mit Shadow-IT. Heute befassen wir uns mit dem Thema:

Riskante Dateifreigaben

SaaS-Anwendungen bieten u. a. den Vorteil, dass sie virtuelle Teamarbeit durch Filesharing-Optionen zur schnellen Dateifreigabe unterstützen. Dies kommt zwar der Produktivität enorm zugute, kann jedoch leicht zu Oversharing – also zur unkontrollierten Freigabe vertraulicher Ressourcen – führen, wenn Mitarbeiter etwa aus Versehen Unternehmensdateien an unbefugte User schicken. Manchmal kommt es auch zu unbeabsichtigten Datenexpositionen, weil User Dateien an ihre Privatkonten schicken, um ihre Arbeit flexibler erledigen zu können. Zudem besteht das Risiko sogenannter Insider-Bedrohungen durch unzufriedene Mitarbeiter, die Filesharing-Optionen missbrauchen, um Ressourcen absichtlich an böswillige Dritte oder gar an Mitbewerber weiterzuleiten. 

Der multimodale CASB von Zscaler stellt Funktionen zur effizienten Verwaltung von Kooperationstools bereit, die Sie bei der Bewältigung der beschriebenen Herausforderungen unterstützen. Damit werden vertrauliche Dateien im Ruhezustand zuverlässig erkannt, auf riskante oder externe Freigaben gescannt und ggf. gemäß den festgelegten Richtlinien automatisch gesperrt. In unserem Video können Sie den Funktionsumfang der Zscaler-Lösung in Aktion erleben.

 

Mit dem CASB von Zscaler können Sie zahlreiche weitere Anwendungsfälle und Herausforderungen bewältigen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserem E-Book Häufigste Anwendungsfälle für CASB

form submtited
Danke fürs Lesen

War dieser Beitrag nützlich?

dots pattern

Erhalten Sie die neuesten Zscaler Blog-Updates in Ihrem Posteingang

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.