Zscaler Announces Intent to Acquire Airgap Networks to extend Zero Trust SASE

Zscaler Blog

Erhalten Sie die neuesten Zscaler Blog-Updates in Ihrem Posteingang

Abonnieren
Kundenbeispiele

Erstklassige Kundenerfahrungen beginnen im Homeoffice

image

Von Ash Surti, Executive Vice President, Technology & Security, Colt Technology Services

Im Jahr 1992 begrüßte ein neues Telekommunikationsunternehmen in London freudig seinen ersten Kunden. Dreißig Jahre später hat sich Colt Technology Services der kontinuierlichen Modernisierung verschrieben, wobei die Kundenerfahrung stets an erster Stelle steht. Heute, als Branchenführer im Bereich der digitalen Infrastruktur mit Zweigstellen auf der ganzen Welt, hat sich unser Schwerpunkt nicht verändert, doch die Rahmenbedingungen sind komplexer geworden. 

Um unserer Vision gerecht zu werden, das digitale Infrastrukturunternehmen zu sein, mit dem sich weltweit führende Unternehmen vernetzen, mussten wir unseren Mitarbeitern mehr Zeit geben, um die erstklassige Kundenerfahrung zu realisieren, für die wir bekannt sind, und sich außerdem auf Projekte zu konzentrieren, mit denen wir wirklich etwas bewirken können. Aber technologisch waren wir noch nicht so weit. Um unsere Technologie und Konnektivität zu verbessern, machte sich unser Team daran, den Zugriff zu vereinfachen und zu automatisieren sowie die User Experience zu optimieren, ohne dabei Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen. Dank der Zero-Trust-Exchange-Plattform von Zscaler konnten wir unser Ziel erreichen.

Die Erwartungen der Mitarbeiter durch stetige Weiterentwicklung erfüllen

Die durch die Pandemie verursachten Einschränkungen für Unternehmen haben die Arbeitsrealität aller Beteiligten nachhaltig verändert. Entwicklungen, die wir auch nach der Pandemie beibehalten haben, sind hybride Arbeitsmodelle und eine stärkere Ausrichtung auf die Anwerbung und Bindung von Fachkräften. Daher ist eine erstklassige Mitarbeitererfahrung für unser Unternehmen von entscheidender Bedeutung: Alle Initiativen, die sich zur Realisierung dieses Ziels eignen, stehen deshalb ganz oben auf unserer Prioritätenliste.

Mit der Pandemie haben sich auch die Erwartungen der Mitarbeiter geändert. Durch flexible Arbeitskonzepte sind die Büros dienstags bis donnerstags stärker ausgelastet, während montags und freitags mehr Remote-Arbeit stattfindet. Einige unserer Mitarbeiter werden zwar immer vor Ort sein müssen, aber wir verfolgen das Ziel, unseren Mitarbeitern den Zugriff auf alle benötigten Ressourcen zu erleichtern – und zwar sicher, nahtlos und völlig standortunabhängig.

Zwei Schwerpunkte sind für uns dabei von besonderer Bedeutung: Erstens muss sichergestellt werden, dass die Teilnahme an einem Meeting und der Zugriff auf Informationen im Homeoffice oder an einem Remote-Standort genauso reibungslos funktioniert wie im Büro. Zweitens muss der Zugriff auf die Anwendungen, die unsere Belegschaft für ihre Arbeit benötigt, vereinfacht werden. So haben wir vor kurzem damit begonnen, unser Intranet von einer Plattform, die nur im Büro oder über VPN verfügbar war, auf eine auf Microsoft SharePoint basierende Plattform umzustellen, auf die unsere Mitarbeiter problemlos remote zugreifen können und die eine deutlich bessere User Experience bietet.

Zwar haben wir ein hybrides Arbeitsmodell eingeführt, aber wir sind uns bewusst, dass Remote-Arbeit die Angriffsfläche vergrößert und damit die IT-Teams, die für eine nahtlose, konsistente Erfahrung in ihrer digitalen Infrastruktur sorgen und gleichzeitig robuste und konsistente Sicherheitsrichtlinien einhalten müssen, vor neue Herausforderungen hinsichtlich Risiken und Komplexität stellt.

Bereitstellung einer erstklassigen User Experience

Wie kann man also eine ausgezeichnete digitale Erfahrung bereitstellen und gleichzeitig sicherstellen, dass User überall durch konsistente Sicherheitsmaßnahmen geschützt sind? Wir sind der Überzeugung, dass ein cloudbasierter Zero-Trust-Ansatz das richtige Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Anwendererfahrung bietet – daher ist unsere Partnerschaft mit Zscaler so gewinnbringend.

Dank der Zusammenarbeit mit einem Marktführer wie Zscaler waren wir in der Lage, uns schnell weiterzuentwickeln und agiler zu werden. Als wir mit der Umstellung auf die Zero Trust Exchange begannen, unterstützte uns das Zscaler-Team dabei, eine Reihe von Zielen zu definieren. Dazu zählten die Steigerung der Sicherheit, Verbesserung der Governance, Optimierung der User Experience und Reduzierung der Betriebskosten. Jedes dieser Ziele trägt dazu bei, unsere Vision zu verwirklichen.

Die Einführung von Zscaler Internet Access (ZIA) war für uns ein absoluter Gamechanger. Unabhängig davon, wo unsere Mitarbeiter tätig sind und welches Gerät oder welche Anwendung sie verwenden, werden sie jetzt nicht mehr bei der Arbeit unterbrochen und können jederzeit produktiv sein. Unser Sicherheitsteam kann sich beruhigt zurücklehnen, denn ZIA prüft zunächst die Identität, den Gerätestatus und den Kontext. Unsere Belegschaft kann sich daraufhin direkt und sicher mit dem Internet verbinden und ihrer Arbeit ohne Risiken nachgehen. 

Perspektivisch möchten wir die User Experience weiter verbessern, insbesondere für Mitarbeiter, die außerhalb des Büros arbeiten. Mit Zscaler Private Access (ZPA) können wir die mit VPNs verbundenen Risiken endlich vollständig ausräumen und gleichzeitig unseren Sicherheitsstatus optimieren. Da für verschiedene Bereiche des Unternehmens unterschiedliche Zugriffsanforderungen gelten, ist es für uns von großem Vorteil, dass wir den Zugriff auf Anwendungen und Daten mit Profilen, die sowohl die Rolle des Users als auch das Geräterisiko einbeziehen, dynamisch verwalten können.

Best Practices für eine erfolgreiche Bereitstellung

Mit der erfolgreichen Implementierung von ZIA sind wir auf unserem Weg hin zu Vereinfachung und Automatisierung einen großen Schritt vorangekommen. Wenn wir nun mit Kunden über ihre digitale Transformation sprechen, geben wir ihnen gerne Best Practices an die Hand, die auf unseren Erfahrungen basieren und sie bei ihren individuellen Vorhaben unterstützen.

  • Sorgfältige Planung: Bei der Umsetzung wird es zu einigen Herausforderungen kommen (Compliance-Vorschriften, Kostenfaktoren und User Experience), daher sollten Sie bei der Konzipierung den gesamten Prozess im Auge behalten.
  • Ausgefeilter Proof of Concept: Nehmen Sie sich im Vorfeld Zeit, um alle Probleme in der Pilotphase zu beheben, damit Sie danach von einer zuverlässigen Konfiguration profitieren. 
  • Gründliche Recherche: Die digitale Transformation erfordert eine umfangreiche Umstellung in einer komplexen Umgebung. Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Ausarbeitung Ihrer Strategie alle möglichen Anwendungsfälle berücksichtigen.

Eine führende Secure-Access-Service-Edge-Lösung
Dank der Zusammenarbeit mit Zscaler können wir unseren gemeinsamen Kunden auch weiterhin die besten Services für die digitale Transformation bieten. Schon die Services von Zscaler allein sind für moderne Unternehmen von großem Nutzen, aber wenn sie mit dem SD-WAN von Colt kombiniert werden, entsteht eine erstklassige SASE-Lösung (Secure Access Service Edge), die unzählige Vorteile bietet.

Colt SD-WAN ist marktführend in Sachen Innovation und wurde im Forrester Wave Report als „Strong Performer“ eingestuft. Aufgrund der Flexibilität bei der Einrichtung und Skalierbarkeit, der Kundenportale für die Echtzeitverwaltung von Services sowie der sicheren End-to-End-Verbindungen stellt die Lösung eine intelligentere Methode zum Aufbau eines Wide Area Network (WAN) dar.

Zscaler bietet seit über einem Jahrzehnt den zuverlässigsten, effektivsten und renommiertesten cloudbasierten Sicherheitsservice und ist damit die beste Option auf dem Markt für SASE-Sicherheitsservices. Gemeinsam ermöglichen Colt und Zscaler unseren Kunden eine geschäftliche Transformation durch die Bereitstellung robuster, hochleistungsfähiger Netzwerkservices, die ihnen umfassende, integrierte Zero-Trust-Sicherheit bereitstellen.

Weitere Informationen zur Partnerschaft von Zscaler und Colt finden Sie in dieser Pressemitteilung

form submtited
Danke fürs Lesen

War dieser Beitrag nützlich?

dots pattern

Erhalten Sie die neuesten Zscaler Blog-Updates in Ihrem Posteingang

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.